Mailserver Kontakte auslesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
reneschmidt
User
Beiträge: 34
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 15:14

Dienstag 5. Februar 2019, 20:34

Hallo zusammen,

ich habe eine Mailserver auf dem ein prall gefülltes Adressbuch liegt.

Nun möchte ich für meine Yealink-Telefone diese Kontaktdaten bereitstellen.
Yealink unterstützt dabei das lesen der Kontakte aus einer XML Datei.

Demnach: Ausgabe ganz einfach, aber wie komme ich an die Kontakte ran.
Ich habe schon mehrere Scripte mit den ich den Mailserver abfrage (z.B. Abholen von Schnittstellendaten oder PDF Rechnungen), aber allen Varianten frage ich nur Mails per IMAP bzw. POP3 ab.
Daher nun die Quizfrage: wie komme ich am besten an die Kontakte ran.

Bei dem Mailserver handelt es sich um einen Zarafa. Das Script könnte aber auch in Kombination mit einem Exchange zum Einsatz kommen.

Spontan fällt mir ActiveSync als gemeinsame Schnittstelle ein.
Beim suchen, habe ich auch ein Python Modul gefunden: py-eas-client

Hat jemand damit schon einmal gearbeitet und Kontakte ausgelesen?

Vielen Dank für die Unterstützung.
heiner88
User
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 07:29

Sonntag 12. Mai 2019, 10:00

Mit POP oder IMAP kann man keine Kontakte abfragen.
An die Kontakte wirst du nur rankommen, wenn Zarafa dafür eine API anbietet.
heiner88
User
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 07:29

Montag 13. Mai 2019, 07:48

Du kannst auch versuchen, die MySq-lDatenbank direkt auszulesen.
__deets__
User
Beiträge: 5799
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Montag 13. Mai 2019, 09:34

Das geht wohl alles über MAPI. Puh. Enterprise Software ick hör dir trapsen.

https://de.wikipedia.org/wiki/OpenMAPI
Antworten