Summenzeichen in Python übersezten

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
blondieatwork
User
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 29. November 2018, 14:51

Donnerstag 10. Januar 2019, 15:02

Hallo zusammen,

wie kann ich eine längere Summe in Python mit einem Summenzeichen zusammenfassen? Ich würde gerne folgenden Ausdruck innerhalb eines Modells abbilden:
sum (f_i*c_i) für i=1 bis i=5

Ich bin sehr dankbar, wenn mir jemand helfen kann.

Liebe Grüße
Kristina
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 3350
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21

Donnerstag 10. Januar 2019, 15:13

@blondieatwork: Es gibt die `sum()`-Funktion und Generatorausdrücke. Und `f` und `i` sind dann Listen‽
“I am Dyslexic of Borg, Your Ass will be Laminated” -- unknown
blondieatwork
User
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 29. November 2018, 14:51

Donnerstag 10. Januar 2019, 15:21

Bisher habe ich die f und i als einzelne Variablen definiert. Ist das nur als Liste möglich? Und wie funktioniert das dann? Vielen Dank für die Hilfe!
blondieatwork
User
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 29. November 2018, 14:51

Donnerstag 10. Januar 2019, 15:22

Die "c" werden innerhalb einer Optimierung berechnet
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 3350
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21

Donnerstag 10. Januar 2019, 15:37

@blondieatwork: Wenn die als einzelne Variablen vorliegen, dann kann man die fünf Summanden doch auch gleich hinschreiben.
“I am Dyslexic of Borg, Your Ass will be Laminated” -- unknown
Antworten