Python 'Tools/scripts' Ordner

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
nezzcarth
User
Beiträge: 508
Registriert: Samstag 16. April 2011, 12:47

Sonntag 6. Mai 2018, 12:24

Hallo,

mal aus Interesse: Jede Python-Installation kommt mit einem Unterordner 'Tools/scripts' im Python Ordner. Enthalten sind diverse kleinere Python-Skripte, die bei irgendwelchen Aspekten bei der Entwicklung von oder mit Python helfen, oder allgemein nützliche Tools sind (z.B. 'linktree.py', das Symlinks für Verzeichnishierachien erstellt). Abgesehen von der README-Datei und ein paar Mailinglisten-Einträgen konnte ich aber kaum Infos dazu finden. In der Python-Doku scheinen sie z.B. nicht erwähnt zu werden. Weiß jemand vielleicht ein paar Hintergründe dazu, was es damit auf sich hat, warum das nicht stärker beworben wird, etc.? Sie sind ja z.B. auch nicht in /usr/(local/)bin oder so verlinkt.
nezzcarth
User
Beiträge: 508
Registriert: Samstag 16. April 2011, 12:47

Freitag 13. Juli 2018, 19:37

Mal eine halbe Antwort dazu (falls es jemanden interessiert):
In der ältesten verfügbaren Python Version 1.0.1 gibt es noch keinen Ordner "Tools" sondern nur den Ordner "Demo/scripts", der u.a. auch das genannte "linktree.py" enthält. In der README schreibt (vmtl. Guido): "scripts Some useful Python scripts that I put in my bin directory. No optional built-in modules needed." Ich denke, das erklärt zumindest einigermaßen, was es damit auf sich hat und wozu das gedacht war:) In der nächstneueren, verfügbaren Version 1.2 gibt es dann schon den Ordner 'Tools/scripts', in den u.a. linktree gewandert ist.
Antworten