koordinaten zurückgeben

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
jan.b
User
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 17:12

koordinaten zurückgeben

Beitragvon jan.b » Donnerstag 8. Februar 2018, 17:19

hi,
mir ist klar, dass der ball mommetan herzlich wenig tut. aber wenn er sich jetzt per zufalls generator bewegen würde, und ich wollen würde, dass 1-mal in der sekunde der wert(die id) des balls in die interaktive shell ge-printet wird, was kann man da machen?

Code: Alles auswählen

from tkinter import*
tk = Tk()
import time
import random

canvas = Canvas(tk, width=400, height=400)
canvas.pack()
class ball:
    def __init__(self, canvas, color):
        self.canvas = canvas
        self.id = canvas.create_oval(10, 10, 25, 25, fill=color)
        self.canvas.move(self.id, 245, 100)
    def draw(self):
        pass
ball = ball(canvas,'red')

Benutzeravatar
noisefloor
User
Beiträge: 2225
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:40
Wohnort: Görgeshausen
Kontaktdaten:

Re: koordinaten zurückgeben

Beitragvon noisefloor » Donnerstag 8. Februar 2018, 17:44

Hallo,

kennst du pygame? Das ist für so Sachen wesentlich besser geeignet. Tkinter ist für Anwendungsprogramme, nicht für Spiele.

Zur Frage: indem du die Koordinaten periodisch abfragst und ausgibst. Stichwort: `after` Methode.

Gruß, noisefloor
jan.b
User
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 17:12

Re: koordinaten zurückgeben

Beitragvon jan.b » Samstag 10. Februar 2018, 13:58

ich gucks mir an. thx.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]