Tabelle und Ausgabe

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Brevista
User
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 00:48

Dienstag 18. Juli 2017, 22:14

hallo ich habe soeben folgendes getestet,

Code: Alles auswählen

class test:
    def __init__(self, t1, t2):
        self.t1 = t1
        self.t2 = t2


eintrag = []
eintrag.append(test("test1","test2"))
print(eintrag[0].t1)
ich habe verstanden wie man es anwenden muss habe aber eine verständnisfrage,

Gibt es hier zwei listen? einaml eintrag.t1 und eintrag.t2?

Was genau steht in der liste, steht dort sowas wie [t1 = ("test1"), t2 = ("test2")]? Denn die liste ohne .t1 bzw .t2 wird als fehler Ausgegeben
Zuletzt geändert von Anonymous am Mittwoch 19. Juli 2017, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Quelltext in Python-Codebox-Tags gesetzt.
Sirius3
User
Beiträge: 8277
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 17:20

Dienstag 18. Juli 2017, 23:00

@ Brevista: Du hast nur eine Liste und ein Objekt mit den Attributen t1 und t2. Und man kann natürlich das eine Listenelement ausgeben, wobei der Sinn der Ausgabe nicht gleich klar ist:

Code: Alles auswählen

>>> print(eintrag[0])
<__main__.test object at 0x10224f8d0>
Antworten