Wert aus einer Definition abrufen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
fragezeichen123
User
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 19:32

Sonntag 17. April 2016, 20:39

Hallo,

ich habe ein kleines Problem:

Ich habe einen langen Code, den ich mehrmals brauche, definiert (def) aber brauche jetzt in einer Funktion außerhalb dieser Definition, einen bestimmten Wert, der sich in dieser Funktion befindet. Was muss ich da eingeben? Irgendetwas mit return, oder? Aber da meldet ihr mir immer einen Fehler :cry:

Hoffe Ihr könnt mir helfen! :D
BlackJack

Sonntag 17. April 2016, 20:53

Die Frage hattest Du doch schon einmal hier gestellt: viewtopic.php?f=1&t=38379

Die Antwort bleibt die gleiche: Lerne wie Funktionen funktionieren, insbesondere Rückgabewerte.

Und falls es dabei ein Problem gibt, dann bitte das konkrete Problem zeigen, denn bei irgendwas mit return und das da immer Fehler gemeldet werden, kann man auch nicht mehr sagen als dass Du dann irgendwas falsch machst. :-)
fragezeichen123
User
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 19:32

Sonntag 17. April 2016, 21:28

Tut mir ja leid... aber das Problem ist, ich habe nicht besonders viel Zeit um das zu lernen (und meine Englischkenntnisse sind auch nicht gerade überragend... :K ).
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Sonntag 17. April 2016, 21:36

Google hilft! Mit den Suchbegriffen "python3 tutorial deutsch" findest du z. B.:

https://py-tutorial-de.readthedocs.org/de/python-3.3/
http://www.python-kurs.eu/kurs.php
Sirius3
User
Beiträge: 10517
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 17:20

Sonntag 17. April 2016, 21:44

Wobei der zweite Link mit Vorsicht zu genießen ist. Dort lernst Du viele Sachen, die Du danach wieder mühsam vergessen mußt. Und vergessen ist noch schwieriger als merken.
Benutzeravatar
pixewakb
User
Beiträge: 1235
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 19:43

Sonntag 17. April 2016, 22:12

Code: Alles auswählen

def funktion(a, b):
    wert = 2
    return a * b * wert

try:
    print(wert)
except NameError:
    print("name 'wert' is not defined")

print(funktion(3, 5))
Hilft das!? Der Fehler bedeutet, dass wert nicht definiert ist, d. h. ein Wert in der Funktion definiert ist auch nur dort verfügbar. Entweder du übergibst den Wert über die Parameterliste an die Funktion und d. h. du hast ihn außerhalb der Funktion definiert, dann kannst du darauf auch außerhalb der Funktion zugreifen. Ich hoffe mal, dass der Quellcode leichter zu verstehen ist.
DasIch
User
Beiträge: 2519
Registriert: Montag 19. Mai 2008, 04:21
Wohnort: Berlin

Sonntag 17. April 2016, 22:36

fragezeichen123 hat geschrieben:Tut mir ja leid... aber das Problem ist, ich habe nicht besonders viel Zeit um das zu lernen (und meine Englischkenntnisse sind auch nicht gerade überragend... :K ).
Ahnunglos irgendwelchen Code ausprobieren bis etwas sinnvolles passiert, wird viel länger dauern als die Grundlagen zu lernen. Wenn du nicht genug Zeit hast um die Grundlagen zu lernen, hast du nicht genug Zeit für das Projekt.
Antworten