PythonCard Schleife

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Neo_Junior
User
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 6. August 2011, 18:52

Sonntag 13. November 2011, 22:28

was nimmt man anstelle dessen und -interessehalber- warum überhaupt?
Auf den Wunsch, Computer und Software zu verstehen folgt mit (nicht unbedingt kompletter Logik) der Drang nach Wissen im Programmieren.
Dav1d
User
Beiträge: 1437
Registriert: Donnerstag 30. Juli 2009, 12:03
Kontaktdaten:

Sonntag 13. November 2011, 23:05

wxPython, PyQT (PySide?), PyGTK
the more they change the more they stay the same
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 14. November 2011, 01:18

Neo_Junior hat geschrieben:was nimmt man anstelle dessen und -interessehalber- warum überhaupt?
Also was man nimmt hat Dav1d schon gesagt und warum:

Weil die Software maintained ist, also falls man auf Bugs stößt, ist es warscheinlich dass diese irgendwann behoben werden. Weil neue Features dazukommen und der Featureumfang jetzt schon größer ist als der von PythonCard. Weil tatsächlich eine Community existiert, sprich wenn du fragen hast gibt es Leute die sich mit dem Kram auskennen die man fragen kann. Alles nicht gegeben bei PythonCard.

Außerdem unterstützt PythonCard keine Sizer, das heißt dass die Buttons fest auf den Dialogen montiert sind, und diese daher Probleme machen wenn man sie vergrößert oder die Fontgrößen sich ändern oder, oder, oder...
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Neo_Junior
User
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 6. August 2011, 18:52

Montag 14. November 2011, 18:47

ok dann danke und eins noch:

@leonidas hast du eine empfehlung aus dieser auswahl?
Auf den Wunsch, Computer und Software zu verstehen folgt mit (nicht unbedingt kompletter Logik) der Drang nach Wissen im Programmieren.
Dav1d
User
Beiträge: 1437
Registriert: Donnerstag 30. Juli 2009, 12:03
Kontaktdaten:

Montag 14. November 2011, 18:49

@Neo_Junior, da hat jeder eine andere, ich z.B. bin wxPython Fan, lunar hingegen Qt, das wurde aber hier schon des Öfteren diskutiert, einfach mal Forumssuche benutzen.
the more they change the more they stay the same
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 15. November 2011, 09:55

Neo_Junior hat geschrieben:@leonidas hast du eine empfehlung aus dieser auswahl?
Klar. Aber meine Prioritäten müssen nicht mit deinen Übereinstimmen, daher ist es schwer zu sagen, was man dir empfehlen sollte. Aber zumindest PyGTK (inklusive PyGObject) und PyQt (inklusive PySide) sind zwei solide Toolkits, die ich prinzipiell durchaus empfehlen kann.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten