if...elif Problem

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
EyDu
User
Beiträge: 4874
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 23:06
Wohnort: Berlin

Montag 31. Oktober 2011, 19:36

Neo_Junior hat geschrieben:ich würde sagen, "elif" läuft einfach nach "if" weil python zweimal hintereinander "if" nicht annimmt also wirkt das"elif" ganz genau wie dein "if" nur halt danach ich glaube, was du meinst ist "else" oder?
Natürlich kann man zwei ifs nacheinander schreiben, aber sematisch ist es etwas anderes als ein `elif`. Letzteres entspricht:

Code: Alles auswählen

if x:
    ...
elif y:
    ...

#entspricht

if x:
    ...
else:
    if y:
        ...
Bei

Code: Alles auswählen

if x:
    ...
if y:
    ...
kann es passieren, dass sowohl der Block des ersten ifs, als auch das des zweiten, abgearbeitet werden. Bei elif ist sichergestellt, dass genau ein Block betreten wird.
Das Leben ist wie ein Tennisball.
Neo_Junior
User
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 6. August 2011, 18:52

Montag 31. Oktober 2011, 19:42

also war das was ich sagte im großen und ganzen die wahrheit aber ok :DD
Auf den Wunsch, Computer und Software zu verstehen folgt mit (nicht unbedingt kompletter Logik) der Drang nach Wissen im Programmieren.
deets

Dienstag 1. November 2011, 00:07

@Neo_Junior

Im grossen und ganzen war das einfach nur unverstaendliches Gebrabbel, was du gesagt hast. Da kann man jetzt natuerlich reinlesen, was man mag.
Neo_Junior
User
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 6. August 2011, 18:52

Dienstag 1. November 2011, 15:06

@deets
nein war es nicht aber ich gebe gern zu, dass die antwort von EyDu detaillierter war
Auf den Wunsch, Computer und Software zu verstehen folgt mit (nicht unbedingt kompletter Logik) der Drang nach Wissen im Programmieren.
n3xtplayer
User
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2011, 12:13

Dienstag 1. November 2011, 18:07

Also, erstens ist mein Problem längst gelöst und es lag nicht daran das Python keine 2 if's hintereinander akzeptiert. Das tut es nämlich offensichtlich schon.
@derdon: Ich habe es nicht gegooglet, sondern lediglich im Suchfenster eingegeben. Dort ist der Name ''if-schleife'' recht schnell aufgetaucht (während ich noch am schreiben war), unter anderem auch verbunden mit ''python''. Das Suchen habe ich dann (was wohl ein fehler war :P) weggelassen).
Antworten