Die Suche ergab 670 Treffer

von modelnine
Donnerstag 20. April 2006, 08:05
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Problem mit os.popen() und telnet
Antworten: 12
Zugriffe: 1349

Mmh, bei mir (Linux-PC) sieht es aber so aus, als taete telnet das Huh? Das tut's bei mir nur, solange die Verbindung geöffnet wird (und da tatsächlich, das wusste ich nicht). Sobald eine Verbindung offen ist wird bei mir nix mehr über stdin/stdout geschickt (wenn ich das "richtige" Telnet-Protokol...
von modelnine
Donnerstag 20. April 2006, 07:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Problem mit os.popen() und telnet
Antworten: 12
Zugriffe: 1349

Um Gerolds Antwort zu erweitern: es hilft auch die Verwendung des pty-Wrapper-Moduls. telnet kommuniziert nicht mit stdin/stdout, sondern mit den darunterliegenden (Pseudo-)Terminals, da es selbst ein Terminal emuliert, und zur Ausgabe des ganzen nicht die Möglichkeiten ausreichen, die stdin/stdout ...
von modelnine
Donnerstag 20. April 2006, 07:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zugang zu USB über Python
Antworten: 42
Zugriffe: 7920

Humm... Am besten schickst Du einfach mal ein bisschen Code, oder stellst den "Wrapper" der über dem liegt den Du jetzt geschrieben hast irgendwo im Netz zum Download zur Verfügung, dann kann ich gerne mal gucken inwiefern ich dazu einen Python-Wrapper schreiben kann. Das ist im Normalfall nicht sch...
von modelnine
Donnerstag 20. April 2006, 07:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XOR-Verschlüsselung
Antworten: 46
Zugriffe: 9642

Noch mal kurz was zur Verschlüsselungs_sicherheit_ dieses Algorithmus: nicht existent. 1) Es macht keinen Sinn das Ergebnis einer XOR-Verschlüsselung noch mal mittels des selben Algorithmus zu Verschlüsseln, die Brechbarkeit des Algorithmus erschwert sich dadurch kein bisschen (es ist einfach so als...
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 19:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: input automatisch bestaetigen
Antworten: 24
Zugriffe: 2546

Auf einem Mac sollte die *nix-Variante tun, zumindest unter OSX.
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 18:58
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XOR-Verschlüsselung
Antworten: 46
Zugriffe: 9642

Humm... Ich hab gerade auch noch mal geguckt, und tatsächlich, es scheint dass PyCrypto mittlerweilen eine XOR-Verschlüsselung bekommen hat. Als ich vor ewigen Zeiten mal einen Wrapper für PyCrypto geschrieben hab (um es einfacher benutzbar zu machen, yawPyCrypto um genau zu sein) hatte es noch kein...
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 15:44
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: input automatisch bestaetigen
Antworten: 24
Zugriffe: 2546

Ein "normales" Pythonscript läuft aber, einmal gecodet, überall da wo ein Python Interpeter installiert ist. Hui. Eine gewagte These. Ich habe ein ganz normales Python-Skript geschrieben, genauso wie Leonidas, mit dem Unterschied, dass wir Funktionalität benutzen, die zwar von der Python-Stdlib gew...
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 13:55
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Einfache Sache...oder nicht!?
Antworten: 22
Zugriffe: 1613

aber ich galaube, es ist gesagt, was gesagt werden musste
Jo. Kann ich nur zustimmen. ;-)
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 10:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: OOP module hell
Antworten: 8
Zugriffe: 739

Dein Problem ist massiv unterspezifiziert. Da Du from ... import modul benutzt, gehe ich davon aus, dass Deine modul.py in einem Package liegt, und deswegen sollte das, was Du probierst, eigentlich ohne Probleme tun, außer Du hast einen Namenskonflikt mit einem eigebauten Modul. Bitte poste etwas ei...
von modelnine
Dienstag 18. April 2006, 08:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XOR-Verschlüsselung
Antworten: 46
Zugriffe: 9642

Ich bin mir momentan alles andere als sicher ob PyCrypto eine XOR-Verschlüsselung definiert (in C), aber auf jeden Fall kann man die relativ einfach selbst bauen (wie immer): xorc.c /* XOR Crypto for Python, in C. Copyright (C) 2006, Heiko Wundram. Use freely, but without any warranty from the autho...
von modelnine
Montag 17. April 2006, 23:30
Forum: Codesnippets
Thema: Handwerkszeug für Spammer
Antworten: 4
Zugriffe: 1977

Ein Programm für die Spammer unter Euch.
Damit wärst Du aber der erste Spammer der sich wirklich die Mühe macht eine Markov-Ketten-Simulation zu benutzen um seinen Text zu generieren. ;-)
von modelnine
Montag 17. April 2006, 22:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Noch ne Frage
Antworten: 11
Zugriffe: 561

Okay. Here we go: # -*- coding: iso-8859-15 -*- import signal def RaiseInterrupt(signo,stack): raise RuntimeError("Ich wurde unterbrochen!") # Schmeiße einen RuntimeError im aufrufenden Frame. signal.signal(signal.SIGALRM,RaiseInterrupt) # Kleine Methode die einen RuntimeError schmeißt mit dem Alarm...
von modelnine
Montag 17. April 2006, 20:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: C/C++ vs Python
Antworten: 70
Zugriffe: 5835

Es muss sich schön installieren lassen, funktionieren und so aussehen, wie er es gewohnt ist. Meiner Meinung nach ist auf diesen Punkt bisher keiner genauer eingegangen, weil es erst einmal nichts direkt mit der Programmiersprache oder Ihrer Syntax/Standardbibliothek zu tun hat, sondern mit Erweite...
von modelnine
Montag 17. April 2006, 20:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Noch ne Frage
Antworten: 11
Zugriffe: 561

Ja, da is doch schon was einfacheres^^, dankesehr Das ist Ansichtssache... ;-) Ich selbst habe GUIs nie für einfacher gehalten als ein bisschen asynchrone Programmierung in der Kommandozeile, weil man bei GUIs ganz schnell in den Bereich kommt wo magisch Dinge passieren, die man nicht steuern/kontr...
von modelnine
Montag 17. April 2006, 20:07
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Einfache Sache...oder nicht!?
Antworten: 22
Zugriffe: 1613

Da ich aber hier auf eine Hochburg gebildeter Deutschsprecher bin Entschuldigung wenn ich noch was dazu sagen muß: das hört sich (unvernünftigerweise) sarkastisch an. Und: ich hab meinen Post definitiv nicht sarkastisch oder angreifend gemeint; es ging mir schlicht und ergreifend darum Dir mitzutei...