Die Suche ergab 1176 Treffer

von Darii
Sonntag 6. April 2008, 17:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PyCocoa
Antworten: 6
Zugriffe: 977

Welche Nachteile beider Systeme? So wie ich das sehe störst du dich da einzig und allein an der Syntax. Korrekt, ich störe ich an der Syntax. Aber genau diese ist ja maßgeblich entscheidend, wenn ich eine Programmiersprache auswähle. Gut, ich wähle sie nach Funktionalität. :) In erwähntem MacRuby k...
von Darii
Sonntag 6. April 2008, 15:44
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PyCocoa
Antworten: 6
Zugriffe: 977

Ich fand anfangs die Idee, statt sich mit Objective-C beschäftigen zu müssen (welche mir eigentlich zu low-level ist) lieber Python zur Erstellungen von nativen OSX-Anwendungen benutzen zu können reizvoll, doch Code wie myData = NSData.alloc().initWithBytes_length_('the bytes', 9) fand ich dann doc...
von Darii
Sonntag 6. April 2008, 13:55
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PyCocoa
Antworten: 6
Zugriffe: 977

Willst du irgendwas spezielles wissen, irgendwelche konkreten Fragen?
von Darii
Mittwoch 2. April 2008, 21:50
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Encoding funktioniert nur interaktiv?
Antworten: 5
Zugriffe: 1230

Re: Encoding funktioniert nur interaktiv?

diese Fehlermeldung verschwindet, sobald ich #coding: utf-8 eingebe, das ist mir schon klar, allerdings wird dann der Ausgabetext auch anders angezeigt, aber warum? Weil s_utf8 etwas anders als print s_utf8 ist. Der erste Fall gibt die nur im interaktiven Modus irgendetwas aus dann auch nicht str(s...
von Darii
Freitag 28. März 2008, 19:49
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Anfänger braucht Hilfe ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 672

Ich hab zwar nicht genau verstanden, was du machen möchtest, aber ich vermute mal das Problem liegt darin, dass es verdammt viele Möglichkeiten gibt die Zahlen anzuordnen.

Wenn ich dich richtig verstanden habe sind das (5!)^7 = 3.6E+14
von Darii
Freitag 28. März 2008, 09:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: fail2ban setup.py meldet fehler
Antworten: 5
Zugriffe: 822

NDMR hat geschrieben:PS: Ich weiß das man von den Vollprofis immer zuhören bekommt, das musst du wissen usw. Aber jeder hat mal klein angefangen...
Aber nicht mit nem rootserver. Das hat nichts mit klein zu tun, das ist grob fahrlässig.
von Darii
Samstag 22. März 2008, 11:40
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: SSI mit dem Python-html-Server
Antworten: 8
Zugriffe: 2211

Nikolas hat geschrieben:Ich müsste mich an die MacOs Beta Version wagen, mal schauen, ob das funktioniert.
Unter OSX kannst du auch einfach MAMP nehmen. Ich habs nicht getestet, aber die Konfiguration für Python sollte wie beim xampp laufen.
von Darii
Freitag 21. März 2008, 15:23
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Was bietet mir Python und was nicht ?
Antworten: 62
Zugriffe: 10102

Re: Was bietet mir Python und was nicht ?

Objective C ist außerhalb von OS X ziemlich total tot, und wird in Zukunft auch unter Mac immer mehr an Bedeutung verlieren, weil solche Anwendungen nur in geringen Maße portabel sind. Das hat in den letzten Jahren weder ObjC noch Win32-API totgekriegt und wird es auch nicht. Eine native Anwendung ...
von Darii
Mittwoch 12. März 2008, 22:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Dualzahlenrechner
Antworten: 32
Zugriffe: 3512

Also die ganzen isinstance sind bestimmt nicht "Python thinking". Was passiert wenn dein übergebenens Objekt weder ein int noch ein float noch ein String ist? Z.B. ein unicode-Objekt. Schreib doch einfach nur self.value = int(value) und fertig.
von Darii
Dienstag 11. März 2008, 12:36
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme Variable wird nicht als solche erkannt
Antworten: 2
Zugriffe: 320

Versuchs mal mit:

Code: Alles auswählen

setattr(objekt, Ipo_Channel, Value)
von Darii
Samstag 8. März 2008, 17:23
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: OOP Sprachgebrauch - Wie sagt man es richtig?
Antworten: 20
Zugriffe: 1759

Das Problem beschreibst du doch gerade selbst: Wenn ich von Attribut rede, dann ist eben nicht - wie z.B. in Java - klar, ob ich ein Attribut im engeren Sinne (= Daten-Attribut) oder ein Attribut im weiteren Sinne (= alles, was mit einem Punkt angehängt ist) meine und damit ist meine Aussage unklar...
von Darii
Donnerstag 6. März 2008, 09:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: OOP Sprachgebrauch - Wie sagt man es richtig?
Antworten: 20
Zugriffe: 1759

Ich weiß nicht, wo du da das Problem siehst. Eine Methode ist eine Methode auch in Python und ein Attribut ein Attribut. Das eine Methode gleichzeitig auch ein Attribut ist - ok, aber das heißt nicht, dass man eine Methode immer Attribut nennen muss.
von Darii
Mittwoch 5. März 2008, 20:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: OOP für Dummy's
Antworten: 45
Zugriffe: 5338

Also dein A.A() gibt es nicht. Versuchs mal mit a = A.Aa().
von Darii
Dienstag 4. März 2008, 21:44
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Welches Encoding ist für Deutschland am sinnvollsten?
Antworten: 22
Zugriffe: 2467

also für deutschland ganz klar: iso-8859-1 das ganz normales ansi mit deutschen umlauten usw. ich sehe in UTF-8 keinen sin, ausser man möchte in speziellen sprachen wie z.b. russisch schreiben. Und UTF-8 ist ganz normales ASCII mit allen Sonderzeichen. iso-8859-1 scheitert ja schon an „“ ‘ und €, Z...
von Darii
Sonntag 2. März 2008, 12:51
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: [gelöst] Bug in NumPy bzw. MatPlotLib????
Antworten: 3
Zugriffe: 411

Das hat mit NumPy nichts zu tun. In Zeile 10 weist du "im" einem neuen Array zu, wenn du das nicht machst, überschreibst du in der zweiten Schleife dein depthImage, da dann depthImage und im das gleiche Array darstellen. Edit: Ich habe mir das nochmal angeschaut. Anscheinend gibt reshape wirklich ei...