Die Suche ergab 1454 Treffer

von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 15:49
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Problem mit pickle auf webserver
Antworten: 19
Zugriffe: 1552

Der reicht aber nicht mehr aus, sobald du komfortabel zwischen Benutzern unterscheiden willst und die sich auch ausloggen können sollen (Letzteres geht AFAIK bei Basic/Digest Auth nur durch Schließen des Browsers, was für die meisten Ansprüche nicht akzeptabel sein dürfte). Auch Sessions, die das üb...
von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 12:54
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: DB-Anfänger - Tabelle mit Variablen anlegen in sqlite3
Antworten: 34
Zugriffe: 6427

Hmmmm. Na gut, wenn ihr das sagt. Ich *kann* mir vorstellen, dass es eine alte Version von SQLAlchemy (< 0.5, evtl. < 0.4) gewesen sein *könnte*, weil die damals noch nicht die Reihenfolge berücksichtigt hat. Dann nehme ich hiermit alles zurück und behaupte das Gegenteil ;) Die anderen Einschränkung...
von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 11:47
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Problem mit pickle auf webserver
Antworten: 19
Zugriffe: 1552

Hinweis: Dies ist ein Python-Forum, kein PHP-Forum. Nicht, dass wir kein PHP könnten, aber darum geht es bei dieser Gratwanderung nicht ;) Da du jetzt auf Administration anspielst, wird Django umso interessanter. Benutzersystem mit Login und sogar ein Administrationsbereich sind vorhanden. Das hätte...
von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 11:43
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: ungewolltes NewLine Zeichen
Antworten: 6
Zugriffe: 1017

Lass doch mal den Inhalt der einzulesenden Datei zeilenweise mit `print repr(line)` in einem separaten lokalen Script auf der Kommandozeile, ins Logfile oder innerhalb von `<pre>...</pre>` in der HTML-Ausgabe anzeigen. Dort solltest du `\r\n` als Zeilenende finden - und das ersetzt dein Replace-Ausd...
von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 11:39
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Microwebframeworks
Antworten: 9
Zugriffe: 3055

Simons Erwährungen in Slides, bei Twitter und in seinem Blog dazu habe ich ebenfalls verfolgt. Auch wenn mir gerade missfällt, dass Ian Bicking alles basht, was nicht WebOb verwendet und offenbar versucht, SQLAlchemy mit aller Gewalt gegenüber SQLObject als schlecht darzustellen, hat er doch insofer...
von Y0Gi
Sonntag 24. Mai 2009, 11:30
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: DB-Anfänger - Tabelle mit Variablen anlegen in sqlite3
Antworten: 34
Zugriffe: 6427

Wundere dich übrigens nicht: SQLite legt die Spaltennamen nicht notwendigerweise in der Reihenfolge an, wie du sie definiert hast. Entsprechend sind SELECTs über das Kommandozeilentool äußerst bescheiden zu lesen, wenn etwa die Spalte `id` nicht als erste angezeigt wird, sondern mittendrin. Gemeinsa...
von Y0Gi
Freitag 22. Mai 2009, 13:20
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Problem mit pickle auf webserver
Antworten: 19
Zugriffe: 1552

Genau das isses. Jeder hat das Recht, Erfahrungen selbst zu machen :) Allerdings fällt mir persönlich nach dem Studium einiger Libraries eher schwerer, auf anderer Leute Code zu vertrauen ;) Die Entscheidung muss man letztlich für sich treffen. Ich habe nur oft das Gefühl, dass Lösungen wie CherryPy...
von Y0Gi
Freitag 22. Mai 2009, 13:11
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: mit SQLAlchemy während __init__ Object abspeichern
Antworten: 6
Zugriffe: 2540

So isses. `__init__` wurde bewusst für eigene Anpassungen freigehalten.
von Y0Gi
Freitag 22. Mai 2009, 13:10
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: Zugriff auf postgreSQL mit psycopg2 und cgi
Antworten: 9
Zugriffe: 2632

Wenn der Server mit einem "500 Internal Server Error" antwortet, sollte der Traceback in der error.log (o.ä.) des Webservers zu finden sein. Um Entwicklung und Fehlersuche zu vereinfachen, kann man den Datenbank-Zugriffs-Part in ein separates Modul `database.py` o.ä. auslagern und separat dessen Fun...
von Y0Gi
Freitag 22. Mai 2009, 13:07
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Blob Bild im Browser
Antworten: 14
Zugriffe: 1735

Dieses TIMTOWTDI ist mir sowieso zu Perl-ish ;)
von Y0Gi
Mittwoch 20. Mai 2009, 16:23
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Problem mit pickle auf webserver
Antworten: 19
Zugriffe: 1552

PHP und CGI sind zwei verschiedene paar Schuhe. In PHP kann man einfach den Body erzeugen, ohne jemals überhaupt von HTTP oder gar dessen Headern gehört haben zu müssen. Zurück zum Anfangspost: Wie "dringend" ist es denn? Wenn du eine vernüftige Lösung schaffen willst, kommst du vermutlich nicht dru...
von Y0Gi
Mittwoch 20. Mai 2009, 16:16
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: MySQL Abfrage optimieren
Antworten: 4
Zugriffe: 1835

Komplett wäre gewesen das mir MySQL ein True bzw. False oder 1 bzw. 0 liefert wenn der Preis höher ist als das Guthaben. Genau das sollte die Abfrage von BlackJack tun. SELECTed wird ein Wahrheitswert, der sich aus dem angegebenen Ausdruck (x >= y) ergibt. Ich hab aber auch in der MySQL Doku nichts...
von Y0Gi
Mittwoch 20. Mai 2009, 13:10
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Blob Bild im Browser
Antworten: 14
Zugriffe: 1735

Sehr guter Hinweis, war mir entfallen.
von Y0Gi
Mittwoch 20. Mai 2009, 13:09
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Problem mit pickle auf webserver
Antworten: 19
Zugriffe: 1552

mir ist unverständlich, warum Leute immer CGI-Anwendungen schreiben wollen, das ist mit das Umständlichste und Primitivste wo geht. Es ist auch das Naheliegenste und eine gute Gelegenheit zu lernen, womit man es zu tun hat. Ich denke, jeder Entwickler von Web-Applikationen sollte HTTP verstehen - u...
von Y0Gi
Mittwoch 20. Mai 2009, 13:03
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Python Daten von einem Computer zum anderen schicken
Antworten: 4
Zugriffe: 721

Pickle-Daten aus unsicherer Quelle zu deserialisieren ist keine gute Idee. simplejson wird hier und da als Ersatz gepriesen und ist in einigen Belangen auch noch schneller. Wieso man immer alles mit XML-RPC lösen muss, wundert mich etwas ;) Mit dem asynchat-Modul versteht man zugleich auch etwas meh...