Die Suche ergab 521 Treffer

von droptix
Dienstag 21. Dezember 2010, 14:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben
Antworten: 11
Zugriffe: 632

Re: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben

``"\x1c" in deine_daten`` ist ja jetzt echt naheliegend.... Habe mit Notepad++ gesucht und im erweiterten Suchmodus "\x1c" eingegeben. Es werden 16 Ergebnisse gefunden. Bis zur ersten Fundstelle sind es 2.503 Zeichen (Bytes) einschl. Steuerzeichen. Das passt nicht so ganz zu den 3.923 Bytes die Pyt...
von droptix
Dienstag 21. Dezember 2010, 14:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben
Antworten: 11
Zugriffe: 632

Re: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben

Musste erstmal testen, welche Funktion was macht, hab's kapiert:

Code: Alles auswählen

import os
import tempfile

fd, path = tempfile.mkstemp(dir="D:\\")
print fd, path
h = os.fdopen(fd, "a")
h.write("Hello")
h.close()
von droptix
Dienstag 21. Dezember 2010, 13:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben
Antworten: 11
Zugriffe: 632

Re: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben

mkstemp() returns a tuple containing an OS-level handle to an open file (as would be returned by os.open()) and the absolute pathname of that file, in that order. D.h. der erste Teil vom Tupel ist ein Filehandle? Weil wenn ich das per `print` ausdrucke, dann erhalte ich einen Integer-Wert und kein ...
von droptix
Montag 20. Dezember 2010, 16:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben
Antworten: 11
Zugriffe: 632

Probleme beim sys.stdin in Datei schreiben

Ich habe einen virtuellen Druckeranschluss (Windows), der beim Drucken die Druckdaten sammelt, dann einen Kindprozess startet und die Daten per stdin an den Prozess übergibt. Ich möchte nichts weiter machen als die Daten mit Python in eine Datei zu schreiben. Das gelingt mir nur zur Hälfte. Es werde...
von droptix
Samstag 25. September 2010, 11:07
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verständnisfrage: Subclass überschreibt Methode nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 586

Re: Verständnisfrage: Subclass überschreibt Methode nicht

@droptix: Ergänzend zu der Erklärung von Blackjack möchte ich mal etwas provokant in den Raum werfen: Wozu willst du das eigentlich wissen? Ich hatte auch schon ähnliche Situationen, und es hat sich immer herausgestellt, dass die Ursache in einem suboptimalen Design des Klassenmodells lag. Ja, das ...
von droptix
Freitag 24. September 2010, 21:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verständnisfrage: Subclass überschreibt Methode nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 586

Verständnisfrage: Subclass überschreibt Methode nicht

Habe Klasse `Man` mit Methode `speak`, die in der Subclass `ShoutingMan` überschrieben werden soll. Es gibt zusätzlich die Standard-Methode zum Sprechen `__default_speak`. Die brauche ich, um abfragen zu können, ob jemand anders als normal spricht, also ob `speak` überschrieben wurde. Daher setze ic...
von droptix
Sonntag 29. August 2010, 08:53
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Re: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global

Danke, das war sehr aufschlussreich. Für mich heißt das: keine veränderbaren Defaultwerte benutzen, sondern dann den vorgeschlagenen Weg über `None` und Auswertung `if not a: a = []` gehen. Dieses Verhalten ist aber nur bei veränderbaren Typen so, richtig? Also nicht bei Strings, Zahlen, Bool und Tu...
von droptix
Samstag 28. August 2010, 16:06
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Re: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global

Komisch, ich verstehe es trotzdem nicht ganz, aber naja. Gibt's einen Unterschied zu:

Code: Alles auswählen

def spam(a=True, b=None):
    if b is None:
        b = [] # statt `b = list()`
Oder ist das dann egal?
von droptix
Donnerstag 26. August 2010, 22:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Re: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global

Hier mal anders, aber genau so seltsam: def spam(a=True, b=[]): b.append("foo") b.append("bar") return b def eggs(b=[]): print 1, b return spam(False, b) if __name__ == "__main__": x = eggs() print x x = eggs() print x b = [] # bringt nix, ist also nicht "global" x = eggs() print x """ returns: 1 []...
von droptix
Donnerstag 26. August 2010, 21:58
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Verstehe ich nicht: lokale Variable wie global

Der Code, dessen Ergebnis ich nicht verstehe: def spam(a=True, b=[]): b.append("foo") b.append("bar") return b def eggs(b=[]): return spam(False, b) if __name__ == "__main__": print eggs() print eggs() print eggs() """ returns: ['foo', 'bar'] ['foo', 'bar', 'foo', 'bar'] ['foo', 'bar', 'foo', 'bar',...
von droptix
Montag 26. Juli 2010, 12:12
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer
Antworten: 9
Zugriffe: 1130

Re: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer

Wäre es nicht einfacher, den entsprechenden Teil aus CGIHTTPRequestHandler.run_cgi zu kopieren und die überschriebene methode gar nicht mehr aufzurufen? Das dachte ich zunächst auch, aber `run_cgi()` ist sehr lang. Ich wollte nicht soviel rumpfuschen und das auch für zukünftige Python-Versionen und...
von droptix
Montag 26. Juli 2010, 10:48
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer
Antworten: 9
Zugriffe: 1130

Re: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer

Ich hatte soeben folgende Idee, und die scheint zu funktionieren: class RequestHandler(CGIHTTPServer.CGIHTTPRequestHandler): def run_cgi(self): # backup settings BAK_fork = self.have_fork BAK_popen2 = self.have_popen2 BAK_popen3 = self.have_popen2 # simulate an operating system not supporting fork o...
von droptix
Montag 26. Juli 2010, 08:38
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer
Antworten: 9
Zugriffe: 1130

Re: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer

Es ist trotzdem nicht ganz logisch für mich und auch nur eine Vermutung, denn aus meiner Sicht müsste das CGI-Script trotzdem weiter laufen und nicht komplett hängen... Es hängt auch nicht, wie ich feststelle. Es wird eben nur nicht beendet. Und da der `CGIHTTPServer.CGIHTTPRequestHandler` das Pyth...
von droptix
Sonntag 25. Juli 2010, 16:58
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer
Antworten: 9
Zugriffe: 1130

Re: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer

Bleibt die Frage, wieso das direkt im RequestHandler funktioniert, nicht aber als CGI? Das CGI-Script wird letztlich auch nur als separates Python-Script gestartet, also z.B. "C:\Python26\python.exe C:\MyPath\cgi-bin\MyScript.py". Wenn ich genau das standalone starte, funktioniert's ja auch... Viel...
von droptix
Sonntag 25. Juli 2010, 16:46
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer
Antworten: 9
Zugriffe: 1130

Re: subprocess kehrt nicht zurück in CGIHTTPServer

Noch eine Frage zum Threading: Ich bin auf diesen Beitrag gestoßen. Dort wird `SocketServer.ThreadingTCPServer` genutzt, dafür muss anscheinend zusätzlich noch `server_bind()` überschrieben werdenn. Ich nutze stattdessen: class ThreadedHTTPServer(SocketServer.ThreadingMixIn, BaseHTTPServer.HTTPServe...