Die Suche ergab 274 Treffer

von henning
Donnerstag 8. Juni 2006, 03:20
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: WSGI/Colubrid + SQLObject - Threading-Problem
Antworten: 2
Zugriffe: 843

Thnx blackbird, mit sqlalchemy klappts wunderbar und es scheint auch noch ein wenig flexibler zu sein bei weniger "Magie" (in den wrapper-objekten etc...)

:-D
von henning
Mittwoch 7. Juni 2006, 12:18
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: WSGI/Colubrid + SQLObject - Threading-Problem
Antworten: 2
Zugriffe: 843

WSGI/Colubrid + SQLObject - Threading-Problem

Mir ist anscheinend, was Kombinationen von sql-backends und web-frontends angeht mit Python kein Glück beschieden. Ich will jetzt möglichst schnell von mod_python + direktem mysql zu wsgi/colubrig + sqlobject konvertieren und allmählich gibtsa auch sowas wie nen tatsächlichen Zeitdruck bei der Sache...
von henning
Dienstag 16. Mai 2006, 10:17
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: MySQL + mod_python = Endloses Leid :-(
Antworten: 2
Zugriffe: 709

Soll ich ehrlich sein? Schreibs in WSGI neu. Bin ich schon längst bei 8) , bloß da an der Uni im Moment super viel zu tun ist, dauert das wohl noch ein bisschen, darum hatte ich gehofft es gibt irgend eine schnelle Lösung dafür... Ich habs dann einfach mit meinem colubrid neu geschrieben und hab de...
von henning
Dienstag 9. Mai 2006, 14:44
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: MySQL + mod_python = Endloses Leid :-(
Antworten: 2
Zugriffe: 709

MySQL + mod_python = Endloses Leid :-(

Seit einiger Zeit erzählt mir meine Webanwendung ab und zu: Mod_python error: "PythonHandler handler" Traceback (most recent call last): File "/usr/lib/python2.3/site-packages/mod_python/apache.py", line 299, in HandlerDispatch result = object(req) File "/var/www/localhost/htdocs/idb/handler.py", li...
von henning
Donnerstag 13. April 2006, 08:51
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Nach dem schließen der Datei löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 809

Wobei genau kriegst du den den OSError?
Beim schließen?
Ist sie dann vielleicht schon geschlossen?

Oder kriegst du ihn beim löschen? Dann könnte es daran liegen, dass die Datei noch gar nicht angelegt wurde, und/oder vielleicht noch geöffnet ist.
von henning
Donnerstag 13. April 2006, 06:34
Forum: Showcase
Thema: Brain**** Interpreter
Antworten: 10
Zugriffe: 3451

Wie gesagt, ich bin nicht sicher, aber es macht in meinen Augen mehr Sinn, bei allen anderen Sprachen wird die Schleifenbedingung ja auch bei jedem Durchlauf geprüft. Und was ist mit [+] oder [--] Hier mal ein kleiner test, wenn der unter deinem und einem anderen Brainfuck-Interpreter jeweils "B" au...
von henning
Donnerstag 13. April 2006, 06:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Suche Deutsche SCons Referenz/ User Guide
Antworten: 5
Zugriffe: 963

Tjo, in dem Manual steht auch viel drin von wegen SCons wäre intelligent was dependencies angeht etc... und wenn ich ihm sage welchen Builder er verwenden soll, kann er auch automatisch die Dateiendungen dazudenken, aber wie gesagt, ich würde ja gerne nur sagen, welchen Builder er für welchen Dateit...
von henning
Mittwoch 12. April 2006, 09:29
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Suche Deutsche SCons Referenz/ User Guide
Antworten: 5
Zugriffe: 963

Ich bin auch grade dabei SCons zu lernen, deutsche Doku habe ich dazu aber auch noch nicht zu gesehen. Mal folgende Verständnisfrage zu SCons: (Vereinfachtes Beispiel) In GNU Make fand ichs ganz bequem, impliziete Regeln anzugeben, also "Aus *.tmpl kannst du * mit cheetah machen. Aus *.txt kannst du...
von henning
Mittwoch 12. April 2006, 08:04
Forum: Offtopic
Thema: Wie kann man mit SVN den Server wechseln???
Antworten: 10
Zugriffe: 3080

Am besten man wechselt bei der Gelgenheit gleich das RCS *scnr*
(nein, ich will jetzt keine Diskussion über das beste RCS lostreten)
von henning
Mittwoch 12. April 2006, 06:35
Forum: Showcase
Thema: Brain**** Interpreter
Antworten: 10
Zugriffe: 3451

Sieht interessant aus. Aber sehe ich das richtig, dass die Zahl der Schleifendurchgänge vor dem ausführen der Schleife schon festgelegt ist? Wenn ich mich recht entsinne gab es in Brainfuck so Konstrukte wie [-] die z.B. eine Position auf Null gesetzt haben. Dazu muss aber self.memory[self.pointer] ...
von henning
Montag 10. April 2006, 08:29
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: python vs. ruby (kein trolling)
Antworten: 33
Zugriffe: 5381

Was mich persönlich an ruby stört, ist das es zu viele coole Konstrukte hat. Wenn man mit Ruby anfängt und lernt die zu benutzen macht das unheimlich Spaß und man mag die Dinger (war bei mir jedenfalls so). Aber wenn man ne Zeit lang nichts mit Ruby gemacht hat fällts einem wieder ein bisschen schwe...
von henning
Sonntag 9. April 2006, 08:45
Forum: Tkinter
Thema: Schriftfabre in nem string
Antworten: 14
Zugriffe: 2021

Hmm, also da von einem Programm namens "word" die rede ist, nehme ich mal an, es ist "Microsoft Word für Windows (tm)" gemeint. Aber das reicht leider als Info nicht aus, ice, wir müssten schon wissen wo du deinen Test ausgibst! Ich würde derzeit mal auf die Konsole tippen, in dem fall würde ich mir...
von henning
Sonntag 9. April 2006, 08:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: HSV (Saettigung) eines Bildes veraendern
Antworten: 6
Zugriffe: 960

Man müsste die RGB-Werte nach HSV und zurück rechnen können. Ich bin uach sicher irgendwo schonmal Python-Code dafür gesehen zu haben, weiß aber nicht mehr wo. Entweder wars tatsächlich die PIL selbst oder es war soya. Mathematisch suchst du ja "nur" nach bestimmten Basisvektoren für den "Farbvektor...
von henning
Sonntag 9. April 2006, 08:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: if else
Antworten: 15
Zugriffe: 1719

An diesem Beispiel sieht man auch gut, das man die Fehlermeldungen des Python-Interpreters ruhig mal näher anschauen kann, ab und zu gibt einem das nämlich tatsächlich die Richtung an, in der der Fehler zu suchen ist ;-)
von henning
Donnerstag 6. April 2006, 09:34
Forum: Offtopic
Thema: Thesis programming
Antworten: 5
Zugriffe: 1287

Hat jemand mal einen Link der erklärt was dieses thesis-programming überhaupt ist?