Die Suche ergab 45 Treffer

von pPilger
Montag 11. April 2011, 17:10
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: refernz auf klasse in modul
Antworten: 1
Zugriffe: 355

refernz auf klasse in modul

Hallo, folgende Frage zur richtigen Referenzierung. Ich habe mein Hauptprogramm a.py. Dort habe ich eine Klasse myClassA. Dann habe ich noch ein Modul b.py. Darin gibt es eine Klasse myClassB. Nun möcht ich in der myClassB des Moduls b.py eine Referenz auf die myClassA im Hauptscript haben. Dumme Fr...
von pPilger
Dienstag 1. März 2011, 11:25
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: unicode/str an subprocess.Popen übergeben
Antworten: 6
Zugriffe: 921

Re: unicode/str an subprocess.Popen übergeben

Ich wette, dass einige der Strings im Popen args-Paratemer uneinheitlich sind, also einige Unicode, andere Bytestrings. Kann das sein? Werd ich prüfen. Es knallt nur, wenn Umlaute vorkommen, sonst gehts prima. Ja, es waren einige Argumente in unicode. Nur zur Info: Ich bekomm jetzt zwar alles einhe...
von pPilger
Donnerstag 24. Februar 2011, 21:17
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: unicode/str an subprocess.Popen übergeben
Antworten: 6
Zugriffe: 921

Re: unicode/str an subprocess.Popen übergeben

Ich würde mal sagen, dass Du in Deinem Quellcode keine Angabe über das Encoding machst. Das dürfte bei Dir fehlen: Die ersten beiden Zeilen meines scriptes: #!/usr/bin/env python # -*- coding: utf-8 -*- ist daran was falsch? Hat bisher keine Probleme gemacht. Ich wette, dass einige der Strings im P...
von pPilger
Donnerstag 24. Februar 2011, 18:15
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: unicode/str an subprocess.Popen übergeben
Antworten: 6
Zugriffe: 921

Re: unicode/str an subprocess.Popen übergeben

Die Fehlermeldung passt nicht zur Beschreibung. Zudem würde ich mal unabhängig von der DB mit festen Strings testen. Sorry für meine Ungenauigkeit. Wenn ich folgendes übergebe: c_id3_author_value = u"Max".encode( "cp1252" ) + " " + u"Müller".encode( "cp1252" ) erhalte ich diese Fehlermeldung: Trace...
von pPilger
Donnerstag 24. Februar 2011, 10:29
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: unicode/str an subprocess.Popen übergeben
Antworten: 6
Zugriffe: 921

unicode/str an subprocess.Popen übergeben

Hallo, mal wieder die leidigen Umlaute. Ich bekomme Daten aus einer Datenbank, die durch diese Abfrage in unicode in meinem Pythonscript landen. self.db_con = kinterbasdb.connect( dsn=self.db_name, user=self.db_user, password=self.db_pw, charset='WIN1252' ) Daten daraus will ich an ein externes Prog...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 21:06
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

ravenheart hat geschrieben:Hmm, wie wäre es mit communicate?
Das liefert dir sowohl stdout als auch stderr zurück...
Dann so?

Code: Alles auswählen

p = subprocess.Popen([c_lame_encoder, c_id3_title, c_id3_title_value, c_source_file, c_dest_file])
x = p.communicate()
print x
Hier erhalte ich dann nur ein leeres Tuple: (None, None)
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 20:37
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

Die Einträge in der Liste sind schon "gesamte" Argumente, sie müssen nicht gequotet werden, weil es keine Shell gibt, die diese Argumente nach Whitespace splitten würde: ``--title "Foo Bar"`` ist dann ["--title", "Foo Bar"], weil das ja auch in der Shell zwei Argumente sind. OK, danke, das hab ich ...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 20:15
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

@pPilger: Das was Du da machst wäre auf der Kommandozeile ``lame "--tt titel" ...``, das würde auch dort nicht funktionieren. Das sind *zwei* Argumente die zusammen *eine* Option ergeben. Hallo, Aber die Anführungszeichen sind doch nur um "Titel" herum, das ist doch korrekt so, und muss auch so sei...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 19:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

Ok, das ist mein Freund: p = subprocess.call(["C:\\lame\\lame.exe", "C:\\lame\\test_.mp3", "C:\\lame\\test2_pc.mp3"]) Aber warum funktioniert es bei der Angabe eines zus. ARGs nicht mehr?: p = subprocess.call(["C:\\lame\\lame.exe", '--tt "titel"', "C:\\lame\\test_.mp3", "C:\\lame\\test2_pc.mp3"]) D...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 11:27
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

pPilger hat geschrieben: Genauer gesagt, sind mir die Ausgaben eigentlich nicht so wichtig. Was ich benötige ist eine Rückmeldung, ob der subprocess erfolgreich war.
Ok, das ist mein Freund:

Code: Alles auswählen

p = subprocess.call(["C:\\lame\\lame.exe", "C:\\lame\\test_.mp3", "C:\\lame\\test2_pc.mp3"])
Muss ich da noch was beachten?
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 11:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

@pPilger: Die Ausgabe wird aller Wahrscheinlichkeit nach nicht über `stdout` sondern über `stderr` laufen. Wenn ich es so mache, bleibt der subprocess hängen: p = subprocess.Popen(["C:\\lame\\lame.exe", "C:\\lame\\test.mp3", "C:\\lame\\test1_pc.mp3"], stdout=subprocess.PIPE, stderr=subprocess.STDOU...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 11:08
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

Re: subprocess und stdout

@pPilger: Die Ausgabe wird aller Wahrscheinlichkeit nach nicht über `stdout` sondern über `stderr` laufen. So einfach wie ich dachte geht das doch nicht. Wie kann ich denn stdtout UND stderr abfangen? p = subprocess.Popen(["C:\\lame\\lame.exe", "C:\\lame\\test.mp3", "C:\\lame\\test1_pc.mp3"], stder...
von pPilger
Mittwoch 10. November 2010, 10:21
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess und stdout
Antworten: 12
Zugriffe: 1394

subprocess und stdout

Hallo, ich habe ein Problem mit der Ausgabe der Meldungen aus dem subprocess: Hier erhalte ich die Ausgaben: p = subprocess.Popen(["C:\\lame\\lame.exe", "--help"], stdout=subprocess.PIPE) hier nicht: p = subprocess.Popen(["C:\\lame\\lame.exe", "C:\\lame\\test.mp3", "C:\\lame\\test1_pc.mp3"], stdout=...
von pPilger
Dienstag 30. März 2010, 21:56
Forum: Tkinter
Thema: timer bleibt stehen- nur unter windows
Antworten: 5
Zugriffe: 1627

Wahrscheinlich werden die Ausgaben irgendwo gespeichert und wenn dieser Speicher voll ist, dann... Vermeide doch einfach die Ausgaben, wenn Du sie nicht mehr zum Debuggen benötigst. Dazu kannst Du Dir ja eine eigene Print-Funktion schreiben, die z.B. Ausgaben nur macht, wenn ein Debug-Flag gesetzt ...
von pPilger
Dienstag 30. März 2010, 10:51
Forum: Tkinter
Thema: timer bleibt stehen- nur unter windows
Antworten: 5
Zugriffe: 1627

Das kann ich nachvollziehen (Python 2.6 unter Windows XP). Mit Print bleibt das Skript bei 372 stehen, ohne habe ich das Programm bei deutlich mehr als 1000 abgebrochen. Weshalb verwendest Du übrigens Print, wenn Du die Konsole sowieso unterdrückst? Habe ich Dich richtig verstanden, dass Dein eigen...