Die Suche ergab 80 Treffer

von diesch
Sonntag 3. Mai 2015, 20:07
Forum: Python mit anderen Sprachen verwenden
Thema: Welches Verfahren beschleunigt am besten diesen Code
Antworten: 5
Zugriffe: 2416

Re: Welches Verfahren beschleunigt am besten diesen Code

Wenn du die Punkte in "nachher" nach z.B. x-Koordinate sortierst, kannst du für jeden Punkt a nach dem ersten Punkt mit x => a.x - limit suchen und dann alle Punkte bis x >= a.x + limit prüfen. Das sollte deutlich schneller sein als die innere for-Schleife.
von diesch
Samstag 25. April 2015, 14:20
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken
Antworten: 20
Zugriffe: 5868

Re: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken

Nobuddy hat geschrieben: Wie ist das bei den options, wenn ich ein 5-seitiges Dokument habe, bei dem ich nur Seite 2 bis 3 ausdrucken möchte?

Code: Alles auswählen

options={'page-ranges':'2-3'}
von diesch
Samstag 25. April 2015, 13:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken
Antworten: 20
Zugriffe: 5868

Re: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken

Natürlich geht es auch kompliziert. Ich mache dies so: def print_invoice_pdf(path): """Print a given pdf-file. path must be absolute.""" subprocess.call(['lp', path]) Solange dies nur lokal läuft, ist es für mich gut genug. Da musst du dafür sorgen, dass der Pfad nicht mit einem - anfängt, sonst in...
von diesch
Samstag 25. April 2015, 13:17
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken
Antworten: 20
Zugriffe: 5868

Re: PDF-Dateien direkt aus Python heraus drucken

Nobuddy hat geschrieben:Nun habe ich es doch noch geschafft, eine PDF-Datei auszudrucken. :D
Als Minimalvariante reicht sowas wie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/python
# -*- coding: utf-8 -*-
import cups

PRINTER = 'PDF'
FILE = 'test.pdf'

conn = cups.Connection()
conn.printFile(PRINTER, FILE, title='test', options={})
von diesch
Samstag 7. Februar 2015, 12:16
Forum: Links und Tutorials
Thema: Objekt-Attribute in Gtk.TreeView anzeigen
Antworten: 0
Zugriffe: 1180

Objekt-Attribute in Gtk.TreeView anzeigen

Ich habe hier mal kurz erklärt, wie man in einem Gtk.TreeView Objekt-Attribute für die Spalten verwenden kann, statt für jede Spalte im TreeView eine eigene Spalte im Modell zu definieren. Oft hat man die anzuzeigenden Werte ja sowieso schon als Objekt-Attribute vorliegen, und kann sich so die Umwan...
von diesch
Sonntag 25. Januar 2015, 11:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Doppelte Datensätze entfernen (Liste? Dictionary?)
Antworten: 9
Zugriffe: 1384

Re: Doppelte Datensätze entfernen (Liste? Dictionary?)

Wenn du die Reihenfolge beibehalten willst, kannst du alle Einträge durchgehen und dir in einem set merken, was du schon hattest. Wenn du für jede ID nur den ersten Eintrag haben willst also z.B. seen = set() for line in input_list: if line[-1] not in seen: print(line) seen.add(line[-1]) oder etwas ...
von diesch
Mittwoch 12. März 2014, 13:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zerlegen in Token, RegEx Ausdruck für Pascal
Antworten: 21
Zugriffe: 889

Re: Zerlegen in Token, RegEx Ausdruck für Pascal

Verschachtelte Kommentare oder Kommentare, die String-Literale mit Kommentar-Ende-Zeichen enthalten, sind mit echten regulären Ausdrücken nicht zu parsen, mit den perl-artigen Erweiterungen in Python müsste das gehen, aber schön oder einfach ist das eher nicht. Kommentare zu erkennen ist daher Sache...
von diesch
Dienstag 11. März 2014, 22:33
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zerlegen in Token, RegEx Ausdruck für Pascal
Antworten: 21
Zugriffe: 889

Re: Zerlegen in Token, RegEx Ausdruck für Pascal

Reguläre Ausdrücke sind für so was genauso wenig geeignet wie für das Parsen von HTML oder XML.

Nimm dir eine richtige Parser-Bibliothek, wie z.B. PyParsing, oder eine Tokenizer/Parsergenerator-Kombination (lex/yacc), wie z.B. PLY
von diesch
Dienstag 4. März 2014, 22:59
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: print('File%d') % i zusammen mit fopen
Antworten: 10
Zugriffe: 628

Re: print('File%d') % i zusammen mit fopen

print ist ein Ausdruck (Python2) bzw. eine Funktion (python3), mi5t der du etwas ausgeben kannst. Du kannst damit keine Stribngs formatieren o.ä. Lass dass print einfach weg: FileToOpen = 'Run%d.csv' %i Deine Benennung der Variablen entspricht nicht den unter Python üblichen Konventionen. Schau dir...
von diesch
Donnerstag 20. Februar 2014, 21:15
Forum: GTK+/GNOME
Thema: Gtk zeichnet erst nach Funktionsbearbeitung
Antworten: 3
Zugriffe: 1853

Re: Gtk zeichnet erst nach Funktionsbearbeitung

Rufe nach der Veränderung

Code: Alles auswählen

while Gtk.events_pending():
      Gtk.main_iteration ()
auf.
von diesch
Donnerstag 20. Februar 2014, 20:59
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Frage zu "ret, frame = cap.read()"
Antworten: 3
Zugriffe: 580

Re: Frage zu "ret, frame = cap.read()"

cap.read() gibt ein Tupel mit zwei eelementen zurück.

Nach

Code: Alles auswählen

ret, frame = cap.read()
enthält ret das erste und frame das zweite Element.

Nach

Code: Alles auswählen

frame = cap.read()
enthält frame das ganze Tupel, und damit kann v2.cvtColor nichts anfangen.
von diesch
Donnerstag 6. Februar 2014, 12:37
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Integral über Wertetabelle berechnen
Antworten: 3
Zugriffe: 2354

Re: Integral über Wertetabelle berechnen

Das Integral entspricht dem Flächeninhalt unter der Kurve. Für eine numerische Integration nimmst du im einfachsten Fall deine Messwerte als Eckpunkte von Rechtecken und addierst deren Fläche. Wenn du es genauer haben willst, nimmst du Trapeze statt der Rechtecke - das macht http://docs.scipy.org/do...