Die Suche ergab 169 Treffer

von derkai
Dienstag 26. August 2008, 19:11
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

bisher lief es so : # -*- coding: utf-8 -*- """ Modul zur Berechnung von Hexfeldobjekten""" from math import sqrt, hypot from random import choice laenge = 25.0 spielreihen = 57 ungerade_spalten = 19 gerade_spalten = ungerade_spalten - 1 farbe = ("#F6C783",)*15+ ("#18C85A","#A0A6F5") # braun gruen b...
von derkai
Dienstag 26. August 2008, 19:09
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde - ich hatte ein wenig wenig Zeit. Bislang waren die Felder zufällig entstanden, allerdings hatte auch ich schon die Idee, dass man dies ja sogar besser in Form eines Editors machen könnte. Ich werde aber zunächst noch versuchen den bisher geschriebenen Co...
von derkai
Freitag 22. August 2008, 20:45
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

ja, der Michael ist dabei ...
und ich habe auch einmal Deinen Link verfolgt.

bbox und die Funktionsweise ist halbwegs klar.
es wird ein Tuple zurückgegeben mit Ecke links oben
und rechts unten

was heisst denn deutsch übersetzt

if spielfeld.bbox ("all") : ????

Was passiert da ?

Kai
von derkai
Freitag 22. August 2008, 19:54
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

da hast du Recht. (und trotzdem fällt mir das Mist Ding immer mal wieder
runter)

Schade, denn mein Englisch ist für "um nach dem Weg zu fragen" noch
ok, aber für mehr langt es leider nicht.

Kai
von derkai
Freitag 22. August 2008, 19:13
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

im übrigen, ich habe gerade wuf´s Ideen bei mir eingebunden. Das ganze sieht dann soooo aus : import Tkinter as tk from funktionen import * # hier wird das Spielfenster erstellt spiel = tk.Tk() # hier wird der linke Container der Spielflaeche erstellt container1=tk.Frame(master=spiel,bd=3,relief=tk....
von derkai
Freitag 22. August 2008, 19:09
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

wie gesagt, ich habe 5 Bücher gekauft.

In jedem davon steht ein bischen. Von bbbox steht nirgendwo
etwas.

Wenn es so eine Referenz auch auf Deutsch gäbe und mir
jemand sagen könnte, wo dieses zu finden ist, dann würde ich das tun !

Kai
von derkai
Freitag 22. August 2008, 18:31
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

Hallo Wuf, wieder einmal toll, dass Du Dir Gedanken gemacht hast. Ich komme mir fast vor wie in der Schule. Dein Code bietet mir wieder neues und altes, was ich sowiso jetzt als Nächstes hätte in Angriff nehmen wollen. Die Anzahl und Anordnung der Container muss ich mir noch einmal in Ruhe anschauen...
von derkai
Donnerstag 21. August 2008, 21:21
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

ha, ich habs !!! so geht es - warum muss ich zwar selber noch einmal drüber nachdenken, aber so geht es Kai : import Tkinter as tk from funktionen import * # hier wird das Spielfenster erstellt spiel = tk.Tk() # hier wird der linke Container der Spielflaeche erstellt container1=tk.Frame(master=spiel...
von derkai
Donnerstag 21. August 2008, 21:04
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

das habe ich geändert - vielen Dank Aber es führt nicht zu dem Ergebnis, dass die Y Bar rechts neben dem Container 2 auftaucht : import Tkinter as tk from funktionen import * # hier wird das Spielfenster erstellt spiel = tk.Tk() # hier wird der linke Container der Spielflaeche erstellt container1=tk...
von derkai
Donnerstag 21. August 2008, 19:56
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

...das habe ich ja, aber ich verstehe es nicht ! und ich möchte nun einmal nichts übernehmen, was ich nicht verstehe. Das würde mich zwar vorerst weiter bringen, aber bisher habe ich an allem so lange "rumgemacht" bis der Groschen gefallen ist. Daher war mir (und das soll Deinen Code ja auch gar nic...
von derkai
Donnerstag 21. August 2008, 17:17
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

und jetzt kommt mein erstes Problem. Die Xscrollbar passt, die Y nicht : import Tkinter as tk from funktionen import * # hier wird das Spielfenster erstellt spiel = tk.Tk() # hier wird der linke Container der Spielflaeche erstellt container1=tk.Frame(master=spiel) container1.pack(side=tk.LEFT,fill=t...
von derkai
Donnerstag 21. August 2008, 17:03
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

gut, ich habe es einmal mit meinen "Worten" nachgebildet : import Tkinter as tk from funktionen import * # hier wird das Spielfenster erstellt spiel = tk.Tk() # hier wird der linke Container der Spielflaeche erstellt container1=tk.Frame(spiel) container1.pack(side=tk.LEFT,fill=tk.Y) #hier wird der C...
von derkai
Mittwoch 20. August 2008, 22:30
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

ich habe den Code von Numerix jetzt von links nach rechts, vor und zurück probiert. Ich muss sagen, ich resigniere gerade. Was ich dabei nicht kapiere. 1. ich erstelle ein Hauptfenster mit : spiel = tk.Tk() spiel.geometry("1024x768") 2. Da es ein Canvas und zwei Scrollbalken unter einem Hut geben so...
von derkai
Montag 18. August 2008, 22:47
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

"vergrössert" sich quasi der Frame hier um das Widget Vorschau ?

Code: Alles auswählen

vorschau = tk.Canvas(frame1,bg="white",bd=2,relief=tk.SUNKEN,width=220,height=220)
vorschau.pack(anchor=tk.W,pady=10,padx=25)
Kai
von derkai
Montag 18. August 2008, 22:35
Forum: Tkinter
Thema: verdammt, ich kapier es einfach nicht
Antworten: 318
Zugriffe: 22231

ja, die Buttons fehlen ! ich wußte nicht, dass man SIDE und ANCHOR gleichzeitig benutzen kann. Jetzt wird mir einiges klarer. Du benutzt immer einen Frame, ohne eine Größe vorzugeben und packst die Elemente einfach rein, richtig ? ich habe es mal ergänzt um das Spielfeld + bewegliche Schieber : impo...