Die Suche ergab 5157 Treffer

von snafu
Donnerstag 17. August 2017, 19:35
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Sektion für funktionale Programmierung
Antworten: 2
Zugriffe: 33

Re: Sektion für funktionale Programmierung

Das passt ins Unterforum zur Verwendung von Python mit anderen Sprachen.
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 23:42
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Ja genau, das Schema ist: try: for record in session.query(model): # ... finally: session.close() Oder du benutzt halt dein selbst gebasteltes ScopedSession() -Gedöns mit dem with -Statement. Ob du dort einen commit -Parameter einbaust für einen Wahrheitswert oder ob du es dabei belä...
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 23:17
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Das hat normalerweise nichts mit commit() zu tun. Das COMMIT -Statement ist nur für schreibende Operationen gedacht, nicht für lesende. Wichtig ist halt, zeitnah die close() -Methode für eine Session aufzurufen. Das Thema, dass Sessions kurzlebige Objekte sind und keinesfalls über den gesamten Progr...
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 22:44
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Übrigens kannst du die select_all() aus der MasterDataManipulation stark kürzen. Wenn man das try mal außen vor lässt, dann landet man in etwa hier, wenn man es als Funktion schreibt: def select_all(session, category): model = getattr(models, category.upper()) category = cate...
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 22:27
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Habe mir das Repo jetzt mal näher angesehen: Ich finde deine Strukturierung total unübersichtlich. Außerdem benutzt du oft Klassen in Situationen wo es auch eine Funktion getan hätte. Dass du für jede Klasse ein eigenes Modul erstellst, erinnert eher an Java und ist entsprechend nervig, weil man dad...
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 08:52
Forum: Codesnippets
Thema: Forth
Antworten: 21
Zugriffe: 126

Re: Forth

Selbst wenn man über write() gehen will, finde ich ein str(x) besser als ein '{}'.format(x).
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 08:47
Forum: Codesnippets
Thema: Forth
Antworten: 21
Zugriffe: 126

Re: Forth

  1.     def cmd_output(self):
  2.         sys.stdout.write('{}'.format(self.stack.pop()))

Warum nicht einfach print(self.stack.pop(), end='')?
von snafu
Mittwoch 16. August 2017, 08:35
Forum: Codesnippets
Thema: Forth
Antworten: 21
Zugriffe: 126

Re: Forth

Entweder Troll oder er ist noch sehr jung, dass er so komisch schreibt. Vielleicht ist er auch das Kind von Alfons Mittelmeyer. :o
von snafu
Dienstag 15. August 2017, 00:16
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Es sollte normalerweise immer die selbe Session sein. Der Sinn ist ja, dass auf die selbe Session aus verschiedenen Threads zugegriffen werden kann. Dabei müssen die Zugriffe aber atomar sein, d.h. wenn Thread 1 irgendwas an der Session macht, dann muss Thread 2 warten bis der erste Thread fertig mi...
von snafu
Montag 14. August 2017, 22:26
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Dass du erstmal alles ohne zusätzliche Threads schreibst, ist gar keine Option für dich? Dir fehlt bezüglich Threads offenbar noch einiges an Grundverständnis. Du hängst ja jetzt schon seit Tagen an dem Problem und doktorst mehr herum als du wirklich verstehst.
von snafu
Montag 14. August 2017, 22:18
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Wenn ich das wie __deets__ und snafu mache, dann müsste ich die ganzen Abfragen in meinen Hauptthread (in dem Falle wäre es die GUI-Klasse) verlegen. Nein, ich habe für das genaue Gegenteil argumentiert: Die Session soll erst in der Worker-Funktion (Thread) angefasst werden. Irgendwie schreibe ich ...
von snafu
Montag 14. August 2017, 10:56
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Die Frage ist, warum du überhaupt die scoped_session nochmals wrappst, denn das ist ja schon ein Wrapper. Wäre es nicht einfacher, eine "normale" Funktion zu programmieren, die eine vorkonfigurierte Sitzung als scoped_session liefert? Im Übrigen ist es keine so gute Idee, eine Session währ...
von snafu
Montag 14. August 2017, 08:36
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

Ich denke, du machst es immer noch nicht so wie vorgesehen. Dieses ManagedSessionScope() ist schon komisch gemacht, weil es anscheinend die Original-Session und die ScopedSession zusammen ausliefert (wovon du später die "falsche" verwendest). Du packst quasi etwas in Schutzfolie, holst es ...
von snafu
Sonntag 13. August 2017, 09:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Alle Klassenattribute von Beginn an definieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 91

Re: Alle Klassenattribute von Beginn an definieren?

Muss Wasser zwingend eine Klasse sein? Wie wäre es mit der Repräsentation der Zustände als dict? Da sehen dynamische Änderungen, die erst nach der Erstellung erfolgen, IMHO sauberer aus.
von snafu
Sonntag 13. August 2017, 09:01
Forum: Datenbankprogrammierung mit Python
Thema: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?
Antworten: 70
Zugriffe: 843

Re: SQLAlchemy: Arbeiten mit mehreren QThreads?

P.S. Hier ( What is the difference between Session and db.session in SQLAlchemy? ) wird sogar (zum Thema Flask) das thematisiert, was ich mit dem Rückgabewert von scoped_session() meine. Der Antworter meint selbst, dass man mit <class 'sqlalchemy.orm.scoping.scoped_session'> arbeiten kann, und demo...

Zur erweiterten Suche