Die Suche ergab 5466 Treffer

von snafu
Samstag 18. August 2018, 11:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Welches Python-Paket steckt hinter Import ...
Antworten: 22
Zugriffe: 312

Re: Welches Python-Paket steckt hinter Import ...

@noisefloor: Und was machst du, wenn ein vom System genutztes Paket ein Update erhält, welches nicht abwärtskompatibel ist und es dadurch bei einem wichtigen Skript knallt? Ich würde solche Tipps daher mit Vorsicht genießen. Wenn es ausschließlich um virtuelle Umgebungen geht, dann ist es okay, aber...
von snafu
Donnerstag 16. August 2018, 15:28
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: 2 mal das Datum abfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 149

Re: 2 mal das Datum abfragen

Das kann man, indem man die Grundlagen von Python lernt und sich zumindest mit der Doku von read_csv() beschäftigt. Dann erfährt man, dass man jedes Objekt mit einer read() -Methode (also natürlich auch "echte" Dateiobjekte) oder einfach den gewünschten Dateinamen übergeben kann. Das mit dem StringI...
von snafu
Donnerstag 16. August 2018, 11:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Speichern einer csv Datei mit führender 0 bei der Ausgabe der Woche
Antworten: 4
Zugriffe: 65

Re: Speichern einer csv Datei mit führender 0 bei der Ausgabe der Woche

Ist vielleicht das gemeint?

Code: Alles auswählen

map('{:02}'.format, range(1, 53))
von snafu
Donnerstag 16. August 2018, 11:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aktienkurse abfragen und per Anruf benachrichtigt werden
Antworten: 29
Zugriffe: 376

Re: Aktienkurse abfragen und per Anruf benachrichtigt werden

Einfach mal nach python bitcoin bot suchen... ;)
von snafu
Donnerstag 16. August 2018, 06:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: 2 mal das Datum abfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 149

Re: 2 mal das Datum abfragen

Die Frage ist vermutlich wie es funktioniert. Ich würde hier das pandas -Modul benutzen. Damit ist es mit wenigen Zeilen erledigt: from datetime import time from io import StringIO import pandas as pd TEST_CSV = u"""2018-08-16 14:00:00,71.60,22.20,53.10,22.50,834,225.00 2018-08-16 15:00:00,60.40,23....
von snafu
Montag 6. August 2018, 03:43
Forum: Ideen
Thema: System um Vereinsmitglieder anzulegen
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Re: System um Vereinsmitglieder anzulegen

Ja, das ist mit Python möglich. Für den QR-Code brauchst Du eine zusätzliche Bibliothek und für alles andere einfach die entsprechenden Programmierkenntnisse. Und vermutlich noch ein GUI-Framework.
von snafu
Sonntag 5. August 2018, 14:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: BeautifulSoup und die Umlaute
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: BeautifulSoup und die Umlaute

Welches Betriebssystem und welches Terminal benutzt du für die Ausgabe?
von snafu
Donnerstag 19. Juli 2018, 09:59
Forum: Offtopic
Thema: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend
Antworten: 19
Zugriffe: 790

Re: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend

Mit genug Hirnschmalz, temporären Listen und einigen Verrenkungen geht alles irgendwie. Bequemer ist es aus meiner Sicht jedoch mit der neuen Syntax. Aber wer nicht will, der muss sie ja nicht einsetzen und darf gern weiterhin bei Python 2.7 stehen bleiben. Geschmäcker und Ansichten von lesbarem und...
von snafu
Donnerstag 19. Juli 2018, 07:30
Forum: Offtopic
Thema: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend
Antworten: 19
Zugriffe: 790

Re: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend

Das ist keine minimale Syntaxänderung um lokal ein oder zwei Zeilen zu sparen, sondern um solchen Code der am Anfang und am Ende von einem Block passieren soll in Bibliotheken auszulagern statt das den Benutzer immer wieder schreiben zu lassen. Klar, ich wollte Kontextmanager auch nicht infrage ste...
von snafu
Mittwoch 18. Juli 2018, 13:26
Forum: Offtopic
Thema: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend
Antworten: 19
Zugriffe: 790

Re: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend

Naja, wir könnten natürlich alle noch so arbeiten:

Code: Alles auswählen

f = open(filename)
try: 
    f.write(data)
finally:
    f.close()
Dann muss man keine blöde neue Syntax lernen... ;)
von snafu
Mittwoch 18. Juli 2018, 13:08
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Parsen einer Textdatei
Antworten: 11
Zugriffe: 183

Re: Parsen einer Textdatei

Das ist jetzt aber ein bißchen wie mit den Äpfeln und den Birnen. Als Einzeiler geht es mit weniger Effekt natürlich auch:

Code: Alles auswählen

[line.split('|') for line in data.splitlines()]
Das spart sogar zwei zusätzliche Imports.
von snafu
Mittwoch 18. Juli 2018, 11:46
Forum: Offtopic
Thema: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend
Antworten: 19
Zugriffe: 790

Re: Guido van Rossum macht vorerst Feierabend

Ich finde die Idee auch gut. Das direkte Auswerten einer Zuweisung nutze ich auch in C-Programmen gerne. Es macht den Code kürzer und auch lesbarer, solange man es nicht übertreibt. Einzig, dass die Wahl auf := gefallen ist, könnte anfangs für manche verwirrend sein, sofern man den Operator aus ande...
von snafu
Mittwoch 18. Juli 2018, 11:31
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: nach bestimmten Zeichen suchen und zählen
Antworten: 4
Zugriffe: 86

Re: nach bestimmten Zeichen suchen und zählen

ich benötige zum bearbeiten zb. den 5 ,10 und 16 Begriff, weis aber nicht wie lang diese Begriffe sind. Aus diesem Grund würde ich gerne bis zum 5 '|' zählen wollen und dann alles bis zum nächsten | ausgeben und dann wieder weiter bis zum zehnten '|' .. usw. Gibt es da eine einfache Möglichkeit ode...
von snafu
Mittwoch 18. Juli 2018, 11:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Parsen einer Textdatei
Antworten: 11
Zugriffe: 183

Re: Parsen einer Textdatei

Hier die etwas anfängerfreundlichere Variante: def parse(filename, sep='|'): all_items = [] with open(filename) as source: for line in source: row_items = [] for item in line.split(sep): row_items.append(item.strip()) all_items.append(row_items) return all_items Aber den Rest werde ich nicht vorkaue...
von snafu
Dienstag 17. Juli 2018, 12:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Parsen einer Textdatei
Antworten: 11
Zugriffe: 183

Re: Parsen einer Textdatei

Die Aufgabe kann man gut in drei Schritten angehen: 1. Parsen in eine geeignete Struktur 2. Filtern der gewünschten Infos 3. Schreiben in das gewünschte Dateiformat Für jeden Schritt kann man eine eigene Funktion definieren. Für Schritt 1 wäre das recht trivial: def parse(filename, sep='|'): with op...