Die Suche ergab 102 Treffer

von Nikolas
Dienstag 1. Juli 2008, 09:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess Rückgabe zeilenweise auslesen
Antworten: 2
Zugriffe: 959

Schade. Das ganze war eigentlich nur eine kleine Idee für nebenbei und für eine neue Bibliothek habe ich leider keine Zeit. Wenn ich mich mal wieder dransetze, werde ich mir pexpect mal anschauen, wahrscheinlich kann ich es dann häufiger einsetzen. Bis dahin werde ich wohl ein einfaches traceroute d...
von Nikolas
Montag 30. Juni 2008, 20:54
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: subprocess Rückgabe zeilenweise auslesen
Antworten: 2
Zugriffe: 959

subprocess Rückgabe zeilenweise auslesen

Hallo Bei meinem traceRoute -Programm mit Ortsangabe rufe ich intern ein traceroute auf und parse dessen Rückgabe werte. Bisher warte ich per process.wait() auf das Ende der Ausführung, lese dann die Rückgabe, verarbeite sie weiter und zeige alles an. Beim traceRoute tröpflen die Ergebnisse aber ehe...
von Nikolas
Montag 30. Juni 2008, 20:28
Forum: Showcase
Thema: traceRoute mit Ortsangabe
Antworten: 8
Zugriffe: 4786

So mal eine neue Version: In jeder Zeile werden jetzt ipAdresse und Stadt rechtsbündig dargestellt. Ist die Zeile zu kurz wird der Name des Servers gekürzt. #!/usr/bin/python from urllib2 import urlopen import re import string import os, popen2, subprocess from optparse import OptionParser import so...
von Nikolas
Montag 30. Juni 2008, 19:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zeilenbreite der Konsole auslesen
Antworten: 2
Zugriffe: 1038

Dankeschön :lol:

Wieder ein kleiner Schritt weiter
von Nikolas
Montag 30. Juni 2008, 11:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zeilenbreite der Konsole auslesen
Antworten: 2
Zugriffe: 1038

Zeilenbreite der Konsole auslesen

Hallo

Ich würde gerne eine Tabelle im Terminal (Mac os X) ausgeben und werde dafür wohl die Zeilenbreite benötigen. Nur habe ich keine Ahnung, von wo ich diese auslesen kann.
Hat da jemand eine Idee?

Nikolas
von Nikolas
Sonntag 29. Juni 2008, 17:34
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Tabelle im Terminal ausgeben
Antworten: 1
Zugriffe: 972

Tabelle im Terminal ausgeben

Hallo Ich würde gerne im terminal/Konsole eine Tabelle ausgeben. Dabei ist mir wichtig, das zumindest die letzte Spalte rechtsbündig am Zeilenrand steht. Eine Möglichkeit wäre natürlich, die Zeichenzahl auszulesen und dann mit leerzeichen zu arbeiten, aber schön ist das ja nicht :lol: Hat da jemand ...
von Nikolas
Sonntag 29. Juni 2008, 12:56
Forum: Showcase
Thema: traceRoute mit Ortsangabe
Antworten: 8
Zugriffe: 4786

Dann noch mal: Wenn ich das Progrmm per cntr-c abbreche, bekomme ich eine mehrzeilige Meldung über den Programmzustand als der KeyboardInterrupt kam. Wie kann ich das denn abschalten? Im Endeffekt will ich gar nicht mehr erkennen müssen, dass das Programm in Python geschrieben wurde. #!/usr/bin/pyth...
von Nikolas
Sonntag 29. Juni 2008, 10:41
Forum: Showcase
Thema: traceRoute mit Ortsangabe
Antworten: 8
Zugriffe: 4786

traceRoute mit Ortsangabe

Hallo Ich höre gerade Systeme 2 (Netzwerke) und da wir uns dort gerade mit TCP/IP, Routing, usw beschäfigen wollte ich mal sehen, wo meine Packete durch die Gegend ziehen. TraceRoute bietet unter Unix diese Möglichkeit, gibt aber nur die IPAdressen der benutzten Router aus. Per whois kann man dann f...
von Nikolas
Sonntag 29. Juni 2008, 10:28
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Skript im Terminal direkt aufrufen
Antworten: 11
Zugriffe: 2150

Wunderbar :) Das / hat gefehlt :roll: Also nochmal zum mitschreiben: -> shebang: #!/usr/bin/python -> unter Mac: PATH anpassen (nicht getestet) oder nach /usr/bin/ kopieren. Wenn man diesen Ordner nicht findet TinkerTool benutzen, um auch versteckte Dateien zu finden. -> Name: beliebig. Wenn man das...
von Nikolas
Sonntag 29. Juni 2008, 08:35
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Skript im Terminal direkt aufrufen
Antworten: 11
Zugriffe: 2150

für den Aufruf "ls -alF" in meinem workspace bekomme ich ein -rwxr--r--@ (...) tracePlus.py*. (chmod 744) Laut man ls steht das * am Ende für eine ausführbare Datei. Was das @ bedeutet, weiss ich nicht. Die shebang ist #! usr/bin/python, was der Antwort auf "whereis python" entspricht. Als nächstes ...
von Nikolas
Samstag 28. Juni 2008, 17:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Skript im Terminal direkt aufrufen
Antworten: 11
Zugriffe: 2150

Meinst du mit dem executable Bit einfach die Ausführerlaubnis? also chmod +x?
Wenn ich das Programm in meinem Eclipse-Workspace belasse und das ./tracePlus(.py) versuche, bekomme ich die Fehlermeldung, dass diese Datei nicht existiert.

Shebang ist richtig gesetzt.
von Nikolas
Samstag 28. Juni 2008, 17:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Skript im Terminal direkt aufrufen
Antworten: 11
Zugriffe: 2150

Ich arbeite mit Mac OS 10.5. Sprechen wir auch gerade vom gleichen? Mit geht es darum, dass ich nicht mehr das 'python' vor das skript setzen muss. (und das .py) Im Endeffekt soll ein Nutzer nichts mehr davon merken, dass dieses Programm von mir selbst geschrieben wurde, und nicht eines der vorinsta...
von Nikolas
Samstag 28. Juni 2008, 16:01
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Skript im Terminal direkt aufrufen
Antworten: 11
Zugriffe: 2150

Skript im Terminal direkt aufrufen

Hallo Ich habe mir ein kleines Programm geschrieben, dass auf traceroute basiert, mir aber durch ein paar whois anfragen noch ausgibt, in welcher Stadt der gerade besuchte Server steht. Jetzt würde ich gerne mein Programm so verändern, dass ich nur noch den Namen und die ZielAdresse eingebe, also ge...
von Nikolas
Freitag 21. März 2008, 21:20
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: SSI mit dem Python-html-Server
Antworten: 8
Zugriffe: 2146

Den Server habe ich letztens gefunden. Mein Problem besteht darin, dass ich eine Seite an der angegebenen Stelle gespeichert habe, aber einen Zugrifssfehler bekommen, wenn ich die Seite unter http://platon.local/~nikolas/index.html (Platon habe ich meinen Mac genannt). Wenn ich stattdessen auf ~niko...
von Nikolas
Sonntag 16. März 2008, 11:17
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: SSI mit dem Python-html-Server
Antworten: 8
Zugriffe: 2146

Das sieht ziemlich stark aus :lol: Also einfach nur runterladen, 5mal Okay klicken und das Teil läuft? Gestern habe ich sicher eine Stunde nach passenden Servern gegoogelt, nur leider bin ich nicht über diese Seite gestolpert. Ich müsste mich an die MacOs Beta Version wagen, mal schauen, ob das funk...