Die Suche ergab 1762 Treffer

von mitsuhiko
Sonntag 9. Oktober 2011, 18:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: UML Paketdiagramm: merge == import *
Antworten: 2
Zugriffe: 709

Re: UML Paketdiagramm: merge == import *

LOL UML.
von mitsuhiko
Mittwoch 29. Juni 2011, 17:45
Forum: Webframeworks
Thema: [Flask] Mehrere Routen auf View
Antworten: 4
Zugriffe: 630

Re: [Flask] Mehrere Routen auf View

0.7.1 stellt das alte Verhalten wieder her. Allerdings wird es im moment nicht empfohlen mehr als eine Regel auf dem selben view zu haben wenn die eine nicht auf die andere weiterleitet weil du damit keine eindeutigen URLs mehr hast was aber in der Regel wuenschenswert ist. Besser: @app.route('/laye...
von mitsuhiko
Mittwoch 9. Februar 2011, 16:17
Forum: Webframeworks
Thema: Problem mit Flask und Session
Antworten: 10
Zugriffe: 1204

Re: Problem mit Flask und Session

Wie lautet dein Sever name, was ist der port und auf was steht SERVER_NAME in der config? :)
von mitsuhiko
Mittwoch 9. Februar 2011, 16:11
Forum: Webframeworks
Thema: Werkzeug XML Post request
Antworten: 4
Zugriffe: 712

Re: Werkzeug XML Post request

Wenn du nicht willst, dass Werkzeug das parst musst du einen anderen content type mitschicken (zb application/xml). Dann landets auch in request.data.
von mitsuhiko
Dienstag 24. August 2010, 07:54
Forum: Offtopic
Thema: Twitter Anzeige
Antworten: 5
Zugriffe: 622

Re: Twitter Anzeige

Fuer die Suche brauchst du die Twitter API nicht.

So kommt die Flask Website an die Tweets ueber Flask: http://github.com/mitsuhiko/flask/blob/ ... twitter.py
von mitsuhiko
Dienstag 24. August 2010, 07:52
Forum: Webframeworks
Thema: Werkzeug Session korrekt beenden / Cookie löschen
Antworten: 4
Zugriffe: 894

Re: Werkzeug Session korrekt beenden / Cookie löschen

Ich weis jetzt nicht mehr warum das so implementiert wurde, aber soweit ich weis nutzt das Inyoka zum cookie-probing. Damit kann es dir gleich sagen, ob das mit den Cookies hinhaut oder ob die deaktiviert sind.
von mitsuhiko
Sonntag 22. August 2010, 19:26
Forum: Webframeworks
Thema: [Bottle] Cookie-basierte Nutzer-Authentifizierung
Antworten: 7
Zugriffe: 881

Re: [Bottle] Cookie-basierte Nutzer-Authentifizierung

Verbesserungswuerdig. Als erstes, ist request.form soweit ich weiss ein normales dict oder was in der Richtung, get() wird also bei fehlenden Daten ein None liefern und damit einen 500 internal server error. Bad idea because server errors usually cause extra IO because they end up in a logfile. That...
von mitsuhiko
Sonntag 22. August 2010, 19:06
Forum: Webframeworks
Thema: Werkzeug Session korrekt beenden / Cookie löschen
Antworten: 4
Zugriffe: 894

Re: Werkzeug Session korrekt beenden / Cookie löschen

Scheint auch zu funktionieren, beim logout wird die "/tmp/werkzeug_*.sess" Datei gelöscht, aber das Cookie im Browser bleibt besteht. Dadurch erhält der Nutzer bei jedem weiteren Login auch immer die selbe Session ID, ich weiß nicht ob das der Sicherheit der Anwendung gerade zuträglich ist :?. Das ...
von mitsuhiko
Donnerstag 19. August 2010, 22:49
Forum: Webframeworks
Thema: Jinja2 und nl2br
Antworten: 11
Zugriffe: 1238

Re: Jinja2 und nl2br

Die Beispiel oben erscheinen kaputt weil der Highlighter Probleme mit HTML hat. Denkt euch die & waeren nur &.
von mitsuhiko
Donnerstag 19. August 2010, 22:48
Forum: Webframeworks
Thema: Jinja2 und nl2br
Antworten: 11
Zugriffe: 1238

Re: Jinja2 und nl2br

Noch ein paar Beispiele zu Markup: Markup's Operationen verstehen Markup: >>> Markup('<p>%s</p>') % '<value>' Markup(u'<p><value></p>') >>> Markup('<p>%s</p>') % Markup('<value>') Markup(u'<p><value></p>') Das gilt natuerlich auch fuer join und replace: >>> Markup('<br>\n').join(['foo > bar', Markup...
von mitsuhiko
Donnerstag 19. August 2010, 22:43
Forum: Webframeworks
Thema: Jinja2 und nl2br
Antworten: 11
Zugriffe: 1238

Re: Jinja2 und nl2br

Ihr denkt alle viel zu kompliziert. Markup kann den Grossteil davon ja eh schon. Wenn du weisst, dass du autoescape machst, kannst du dir den evalcontextfilter auch sparen: >>> import re >>> from jinja2 import Environment, Markup, escape >>> >>> _paragraph_re = re.compile(r'(?:\r\n|\r|\n){2,}') >>> ...
von mitsuhiko
Freitag 30. Juli 2010, 01:20
Forum: Showcase
Thema: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions
Antworten: 70
Zugriffe: 6830

Re: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions

snafu hat geschrieben:Bei Spreadshirt hab ich erst vor kurzem was bestellt. Allerdings kein häßlichen Bottle-Shirt. :twisted:
Due to popular demand: http://flask.spreadshirt.net/
von mitsuhiko
Dienstag 27. Juli 2010, 13:56
Forum: Showcase
Thema: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions
Antworten: 70
Zugriffe: 6830

Re: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions

Flask 0.6 ist jetzt raus. Announcement Mail.
von mitsuhiko
Montag 26. Juli 2010, 18:35
Forum: Showcase
Thema: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions
Antworten: 70
Zugriffe: 6830

Re: Flask: Micro Web Framework based on Good Intentions

Bei Flask tut sich so einiges. 0.6 sollte bald released werden und langsam kommen die ersten Extensions rein, die durch den Approval Prozess gehen. Der stellt sicher, dass Extensions eine brauchbare Lizenz (BSD/MIT/WTFPL) haben und gewissen Regeln folgen. Solche Extensions werden dann als Teil von F...
von mitsuhiko
Montag 19. Juli 2010, 08:15
Forum: Webframeworks
Thema: cheetah compile: UnicodeDecodeError: 'ascii' codec can't dec
Antworten: 12
Zugriffe: 1572

Re: cheetah compile: UnicodeDecodeError: 'ascii' codec can't

Variablen werden bei Cheetah auf das Template gebunden und nicht auf einen Context, wie bei anderen Template engines. Damit ist es eine nicht triviale Augabe das ganze Ding threadsafe zu machen.