Die Suche ergab 16 Treffer

von pug
Freitag 7. August 2009, 21:28
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Deprecation warning bei pycrypto unterdrücken
Antworten: 4
Zugriffe: 672

Danke

Danke für die Antworten - hatte bei Google nix gefunden (zumindest nix vernünftiges) Ich habe das jetzt wie folgt gelöst: import warnings # supress warnings during paramiko import with warnings.catch_warnings(): warnings.simplefilter("ignore") import paramiko Wollte eigentlich selektiver filtern, ab...
von pug
Freitag 7. August 2009, 16:16
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Deprecation warning bei pycrypto unterdrücken
Antworten: 4
Zugriffe: 672

Deprecation warning bei pycrypto unterdrücken

Hallo zusammen, ich nutze in einigen Projekten paramiko welches wiederum pycrypto nutzt. Leider wurde pycrypto schon seit längerem nicht mehr aktualisiert, auch wenn seit einiger Zeit an einer neuen Version gearbeitet wird. Aus diesem Grund bekomme ich beim Importieren von paramiko folgende Meldunge...
von pug
Freitag 22. Mai 2009, 07:03
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: mehrere xmlrpc Server auf einem Port
Antworten: 2
Zugriffe: 626

Danke.

Habe mir cherry.py mal angesehen - wird ab sofort öfter mal verwendung finden.

Grüße
Pug
von pug
Dienstag 19. Mai 2009, 15:10
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: mehrere xmlrpc Server auf einem Port
Antworten: 2
Zugriffe: 626

mehrere xmlrpc Server auf einem Port

Hallo zusammen, ich schreibe gerade eine kleine Anwendung welche einige Funktionen via XML RPC bereitstellen soll. Darüber hinaus gibt es noch einige statischen HTML Datein welche ausgeliefert werden müssen. Bei den über XML-RPC bereitgestellten Funktionen handelt es sich um zwei Klassen eine soll f...
von pug
Freitag 6. Februar 2009, 12:11
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: sys.exit / atexit - exitcode abfragen
Antworten: 3
Zugriffe: 649

sys.exit / atexit - exitcode abfragen

Hallo, ich habe ein Script welches beim Beenden noch einige Meldungen loggen soll. Mit atexit.register kann ich ja relativ einfach eine Funktion definieren, welche beim Beenden aufgerufen wird, allerdings habe ich keine Ahnung wie ich an den exitcode komme. Kann ich irgenwie auf den exitcode zugreif...
von pug
Mittwoch 29. Oktober 2008, 11:45
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: SimpleXMLRPCServer loggen auf STDOUT unterbinden
Antworten: 3
Zugriffe: 314

Danke für die Antworten funktioniert wunderbar. Anbei ein kleines Code Beispiel falls noch jemand drüber stolpert :) import SimpleXMLRPCServer class MyxmlRequestHandler(SimpleXMLRPCServer.SimpleXMLRPCRequestHandler): def log_request(self, code='-', size='-'): pass #......... xmlWorker = SimpleXMLRPC...
von pug
Montag 27. Oktober 2008, 21:28
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: SimpleXMLRPCServer loggen auf STDOUT unterbinden
Antworten: 3
Zugriffe: 314

SimpleXMLRPCServer loggen auf STDOUT unterbinden

Hallo, ich nutze zur zeit recht oft SimpleXMLRPCServer. SimpleXMLRPCServer loggt jeden call eines Clients auf STDDOUT. Das sieht dann in etwa so aus: localhost - - [27/Oct/2008 21:19:46] "POST /RPC2 HTTP/1.0" 200 - localhost - - [27/Oct/2008 21:19:56] "POST /RPC2 HTTP/1.0" 200 - Ich denke das kommt ...
von pug
Sonntag 28. Oktober 2007, 14:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: wingide: python shell und threads
Antworten: 9
Zugriffe: 815

Hallo,

hab das auch mal mit der neuen 3.0.1er version getestet -> gleiches Ergebnis.

Das Beste wird sein, wenn Du mal ne Mail an die User Maillingliste schreibst.
Da bekommt man normalerweise sehr schnell und kompetent geholfen.

Grüße
Pug
von pug
Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:26
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Popen-Problem
Antworten: 3
Zugriffe: 697

Hallo pto,

ich vermute, das gnuchess die Meldungen nicht auf STDOUT sondern STDERR schreibt und du deshalb beim Lesen von STDOUT keine Rückgabe erhälst.

Probier doch mal STDERR zu lesen - die entsprechende Umleitung in eine Pipe hast Du ja schon.

Grüße
Pug
von pug
Dienstag 16. Oktober 2007, 12:14
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: logging in modulen
Antworten: 4
Zugriffe: 611

Hallo Christian,

danke - das war genau das, was ich gesucht habe. Ich hatte beim Testen lediglich "slave.py" vor der Konfiguration des Loggers importiert... :oops:

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Grüße
Pug
von pug
Dienstag 16. Oktober 2007, 09:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: logging in modulen
Antworten: 4
Zugriffe: 611

logging in modulen

Hallo, ich bin gerade dabei eine Library in Python zu schreiben. In diese Library möchte ich gerne logging Funktionen einbinden. Ich stelle mir folgendes vor: 1. in der Libary/dem Modul sind die Statements definiert (ala DEBUG(„debugmeldung“) 2. In der Haupanwendung soll ein globaler Logger für die ...
von pug
Freitag 12. Oktober 2007, 17:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Test-Driven Development
Antworten: 37
Zugriffe: 4571

Ich bin beim Surfen auf dem agiletesting Blog über folgenden Link gestolpert. http://pycheesecake.org/wiki/PythonTestingToolsTaxonomy#MockTestingTools Hier werden einige Frameworks für Mock Objects aufgelistet. Ein vernünftiges Tutorial fehlt mir allerdings auch noch. Ich programmiere gerade einen P...
von pug
Sonntag 30. September 2007, 11:00
Forum: Links und Tutorials
Thema: Editoren für Python
Antworten: 289
Zugriffe: 183001

Hallo, danke für die Tipps, habe mir nochmal WingIDE und Komodo angesehen. Da ich Zukunft in der Firma einige Projekte in Python machen muss/darf hab ich mir die beiden Pro Editionen angeschaut und mich lezten Endes für die WingIDE entscheiden. Grund: Ich finde das Programm einfach klasse. Besonders...
von pug
Sonntag 23. September 2007, 07:23
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Ausgabe von Programm einlesen
Antworten: 15
Zugriffe: 1821

Hallo ich vermute, dass Du den Parameter * noch in Hochkommas schreiben musst also: "'*'". Da Du ja bei deinem ursprünglichen Befehl auch den * in Hochkomma hast. import subprocess dir = "/directory" process = subprocess.Popen(["find", dir, "-name", "'*'"], stdout=subprocess.PIPE) process.wait() pri...
von pug
Dienstag 11. September 2007, 20:42
Forum: Links und Tutorials
Thema: Editoren für Python
Antworten: 289
Zugriffe: 183001

Komodo Python

Hallo, ich nutzte seit einiger Zeit Komodo zum Scripten. Früher Perl jetzt auch und lieber Python. Leider finde ich die Code Completion von Komodo 3.x im Bezug auf Python recht schwach (Ja ich weiß, Python ist dynamisch...). Kann mir jemand sagen ob die Code Completion mit der 4.x Version der Komodo...