Die Suche ergab 9 Treffer

von Groucho
Mittwoch 4. April 2007, 10:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Funktionen richtig formuliert ?
Antworten: 98
Zugriffe: 6491

Vorsicht, Verwechslungsgefahr! Tupel: (1, 2, 3, 4) Tulpe: \ ( ) / ( ( ) ) ( ( ) ) `----´ || || || Die Grenzen sind aber durchlässig: :) >>> tulpe = ("\ ( ) /", ... "( ( ) )", ... "( ( ) )", ... "`----´", ... " || ", ... " || ", ... " || ") >>> type(tulpe) <type 'tuple'>
von Groucho
Donnerstag 15. März 2007, 15:17
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Erfahrungen und Meinungen zu Python GUI-Toolkits gewünscht
Antworten: 35
Zugriffe: 2391

@Gerold:

Wenn ich frühere Beiträge im Forum ansehe, dann hast Du ursprünglich mit pyGTK begonnen und bist dann auf wxPython umgestiegen.

Kannst Du etwas dazu schreiben, welche Gründe oder Erfahrungen Dich zu dem Umstieg bewogen haben?
von Groucho
Montag 5. März 2007, 15:43
Forum: GTK+/GNOME
Thema: [teilweise gelöst] Wann wird ein Window neu gezeichnet?
Antworten: 4
Zugriffe: 2626

Nach einigem Stöbern in den pygtk-FAQs konnte ich ein Problem lösen und das andere zumindest umgehen: 1) Das Problem, dass das Fenster vor einem time.sleep()-Befehl nicht neu gezeichnet wird, lässt sich durch Einfügen der Zeilen: while gtk.events_pending(): gtk.main_iteration(False) lösen. Das GTK e...
von Groucho
Mittwoch 28. Februar 2007, 17:19
Forum: GTK+/GNOME
Thema: [teilweise gelöst] Wann wird ein Window neu gezeichnet?
Antworten: 4
Zugriffe: 2626

Gute Idee, Leonidas :) allerdings, wenn ich def on_button_clicked(self, widget): save_style = self.win.get_style() color_red = self.win.get_colormap().alloc_color("red") self.win.modify_bg(gtk.STATE_NORMAL,color_red) self.source_id = gobject.timeout_add(1000, self.reset_style,save_style) def reset_s...
von Groucho
Mittwoch 28. Februar 2007, 12:24
Forum: GTK+/GNOME
Thema: [teilweise gelöst] Wann wird ein Window neu gezeichnet?
Antworten: 4
Zugriffe: 2626

[teilweise gelöst] Wann wird ein Window neu gezeichnet?

Hallo, auf Button-druck soll sich das Hintergrundfenster für eine 1 Sekunde rot färben und dann wieder die vorherige Farbe annehmen. Tatsächlich wartet das Programm aber erst eine Sekunde und färbt dann rot & setzt sofort wieder auf die vorherige Farbe. Dass der Farbwechsel stattfindet, sieht man, w...
von Groucho
Montag 19. Februar 2007, 16:47
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primfaktorzerlegung!? Hilfe!
Antworten: 24
Zugriffe: 2398

Nochmal zum Thema rekursive vs. iterative Lösung: Das Grundproblem ist meines Erachtens rekursiv: Hat man nämlich einen faktor von zahl gefunden, so ist [Zerlegung von zahl] = [faktor] + [Zerlegung von zahl/faktor]. Für zahl/faktor braucht man auch nur noch die Teiler ab factor prüfen, die kleineren...
von Groucho
Sonntag 18. Februar 2007, 17:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primfaktorzerlegung!? Hilfe!
Antworten: 24
Zugriffe: 2398

@BlackJack: Da hast Du natürlich recht: Ich dachte zuerst, ich gewinne etwas durch die Rekursion, weil ich die zerlege-Funktion nach dem Aufinden eines Faktors mit Parameter zahl/faktor statt mit zahl aufrufen kann und die Prüfung dann nur bis zu sqrt(zahl/faktor) statt bis sqrt(zahl) laufen muss. D...
von Groucho
Sonntag 18. Februar 2007, 12:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primfaktorzerlegung!? Hilfe!
Antworten: 24
Zugriffe: 2398

Für eine Primzahlzerlegung bietet sich eine rekursive Funkion an, weil das Problem sich nach dem Auffinden des ersten Faktor auf ein einfacheres Problem reduziert. Zum Beispiel from math import sqrt def zerlege(zahl,start_faktor=2,faktor_liste=[]): if start_faktor <= sqrt(zahl): if start_faktor == 2...
von Groucho
Freitag 16. Februar 2007, 10:37
Forum: GTK+/GNOME
Thema: PermanentButton - dauerhaftes Ausführen einer Funktion
Antworten: 0
Zugriffe: 1991

PermanentButton - dauerhaftes Ausführen einer Funktion

Hallo Forum, für ein kleines Visualisierungsprogramm benötige ich (Python-Einsteiger) Buttons, bei denen eine gewünschte Aktion ausgeführt wird, solange der jeweilige Button gedrückt gehalten wird. Ansonsten soll sich der Button wie die vorhandenen gtk-buttons verhalten. Nach einiger Suche im Netz u...