Die Suche ergab 48 Treffer

von antaeus
Dienstag 24. April 2007, 16:50
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: epydoc "cannot import" problem
Antworten: 4
Zugriffe: 586

Ach du schande! Tippfehler! Es muss popen4 heißen. Mit kleinem "p".

Danke für deine Mühe/Hilfe!
von antaeus
Dienstag 24. April 2007, 16:21
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: epydoc "cannot import" problem
Antworten: 4
Zugriffe: 586

Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Das Epydoc installiert sich ja brav ins Python-Verzeichnis *kratz*

Hast du eine Idee, wie man die Frage ohne Raten beantworten könnte?
von antaeus
Dienstag 24. April 2007, 13:15
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: epydoc "cannot import" problem
Antworten: 4
Zugriffe: 586

epydoc "cannot import" problem

Servus, ich möchte gerade aus Python-Quellcode mit Docstrings über Epydoc eine Doku generieren. Ich erhalte jetzt aber einen Fehler, den ich mir nicht so recht erklären kann. Bzw. weiß ich nicht, wie ich mir helfen kann. Epydoc schreit "ImportError: Cannot import name Popen4" Scheinbar beanstanded E...
von antaeus
Freitag 6. April 2007, 18:57
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus py-Script gestartetes Programm stürzt ab
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Ah, so etwas in der Richtung habe ich mir auch schon überlegt. D.h. ich muss die Pipe auslesen oder flushen und dann ist das Problem behoben?

Könntest du mir bitte sagen, wie ich das bewerkstellige? Ich muss dieses Problem ganz schnell lösen und hier brennt es an allen Ecken und Enden...
von antaeus
Freitag 6. April 2007, 16:31
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus py-Script gestartetes Programm stürzt ab
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Die Ausgaben des Proxy dienen nur Debug-Zwecken. Die schreiben halt auf die Konsole, wenn Pakete empfangen werden und wieder rausgehen... Ich habe allerdings keine Ahnung, was mit diesen Ausgaben geschieht, wenn ich den Proxy über das Skript (wie oben beschrieben) starte. Auf die Konsole des starten...
von antaeus
Freitag 6. April 2007, 10:57
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus py-Script gestartetes Programm stürzt ab
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Danke für deine Antwort. Ich werde mir das mal genauer ansehen. Vielleicht ist das was. Aber ich fürchte, dass das mein Problem nicht genau trifft. Ich habe mich vorher vielleicht auch etwas unklar ausgedrückt. Der Proxy ist ein Programm, dass keine feste Laufzeit hat. D.h. ich kann den Proxy nicht ...
von antaeus
Freitag 6. April 2007, 10:11
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus py-Script gestartetes Programm stürzt ab
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Aus py-Script gestartetes Programm stürzt ab

Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem - mal wieder mit dem Starten und Beenden von Applikationen über Python. Ich will ein Programm, einen in Python geschriebenen Proxy-Server, testen. Dazu muss ich in der Lage sein können, das Programm aus einem anderen Python-Skript heraus zu starten und zu...
von antaeus
Mittwoch 21. März 2007, 11:48
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus Python Skript externes Programm starten
Antworten: 2
Zugriffe: 994

Okay, vielen Dank! Das werde ich gleich mal testen.
von antaeus
Mittwoch 21. März 2007, 11:15
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Aus Python Skript externes Programm starten
Antworten: 2
Zugriffe: 994

Aus Python Skript externes Programm starten

Hallo zusammen, ich möchte aus einem Python Skript heraus zwei andere Prozesse starten. Beide sind sowas wie Server, also Prozesse die im Hintergrund laufen sollen. Der Aufruf, der die Prozesse startet, sollte also nicht blockierend sein, sondern nachdem der Prozess gestartet wurde "zurück kehren" u...
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 20:25
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3
Antworten: 14
Zugriffe: 749

Doch, das ist sowas wie lstrip. Mit der Methode aus Python hatte ich damals (frag' mich bloß heute nicht mehr wieso) Probleme bei manchen Eingaben bekommen und lstrip durch die eigene Methode ersetzt.
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 18:33
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3
Antworten: 14
Zugriffe: 749

@antaeus: Ist das Problem mit dem löschen der pyc Datei nun vollkommene behoben oder musst du nach jedem run die pyc Datei wider löschen? Würde mich interessieren wie sich das verhält. Wen du nichts dagegen hast, könntest du das ja mal ohne deine Änderung ``while char == " ": `` testen. Weil, eigent...
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 17:33
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3
Antworten: 14
Zugriffe: 749

Ich habe den Fehler jetzt. Der Code führt eine While-Schleife aus und testet pro Durchgang, ob das erste Zeichen eines Strings ein Leerzeichen ist. Dummerweise habe ich den Vergleich vor 3 Monaten mit "is" gemacht, was natürlich völliger blödsinn ist und das fiel mir partout bis eben nicht auf. Dama...
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 16:17
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3
Antworten: 14
Zugriffe: 749

Es gibt leider keine Fehlerausgabe (von Python) die ich euch geben könnte, sonst hätte ich das natürlich getan.:-) Der Teil des Programms, der "spinnt" ist eine Methode innerhalb eines recht umfangreichen Parsers, die nichts anderes tut als Leerzeichen vom Beginn eines Strings zu entfernen. Meine De...
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 15:45
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3
Antworten: 14
Zugriffe: 749

Unerklärlicher Fehler mit Python 2.3

Wenn ich selbst das folgende lesen würde, würde ich denken "Der Typ hat eines an der Waffel"... Dennoch, das Probelem existiert tatsächlich und ist beliebig oft reproduzierbar. Ich habe ein Programm geschrieben, das bei völlig gleichem Input einmal tut und einmal nicht. Den Fehler habe ich mittlerwe...
von antaeus
Donnerstag 15. März 2007, 10:02
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: sys.exit und Threads
Antworten: 2
Zugriffe: 300

sys.exit und Threads

Ich habe eine Verständnisfrage: Ich dachte bisher, dass wenn ich an einer beliebigen Stelle eines Programms (welches ggf. Threads enthält) sys.exit ausführe, dass dann das ganze Programm samt Threads beendet werden würde. Ist aber nicht so. Wenn z.B. ein Thread an einer Stelle blockiert (z.B. weil e...