Die Suche ergab 13 Treffer

von TobiFrischling
Mittwoch 28. Februar 2018, 12:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Neuronale Netze Anwendung vom Kernel-Trick
Antworten: 2
Zugriffe: 176

Re: Neuronale Netze Anwendung vom Kernel-Trick

okay, werde ich machen
Danke
von TobiFrischling
Mittwoch 28. Februar 2018, 11:59
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Neuronale Netze Anwendung vom Kernel-Trick
Antworten: 2
Zugriffe: 176

Neuronale Netze Anwendung vom Kernel-Trick

Hi Leute,

ich hätte eine Frage und zwar bin ich gerade dabei ein wenig mich mit neural Networks zu beschäftigen. Bei NN ist ein großes Problem der "Fluch der Dimensionalitäten" , ist es da möglich wie beim Support Vektor Machine einfach den Kernel Trick anzuwenden.
von TobiFrischling
Samstag 17. Februar 2018, 11:26
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme mit if schleife
Antworten: 4
Zugriffe: 283

Re: Probleme mit if schleife

Danke :D
klappt
von TobiFrischling
Freitag 16. Februar 2018, 18:16
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme mit if schleife
Antworten: 4
Zugriffe: 283

Re: Probleme mit if schleife

:lol: :lol: okay dass mit der Schleife war dumm

Okay ,danke :D
aber jetzt habe ich anstatt sv[:0] einfach mal sv[0] geschrieben
trotzdem bleibt meine Ausgabe gleich ..... eigentlich müsste ein l Vektor kommen der nur nan als einträge hat mit der länge von V
von TobiFrischling
Freitag 16. Februar 2018, 17:26
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme mit if schleife
Antworten: 4
Zugriffe: 283

Probleme mit if schleife

Hi Community , ich habe jetzt versucht eine Idee umzusetzen , aber leider ohne richtig erfolg damit zu haben :( sv=np.array([np.nan,2,4,3,1,6,7,5]) V=np.array([1,2,3,4,5]) if sv[:0] == np.nan: l= np.repeat(0,len(V)) else: l = sv[1:] print(l) AUSGABE : -> [ 2. 4. 3. 1. 6. 7. 5.] ich versuche es noch ...
von TobiFrischling
Freitag 9. Februar 2018, 13:05
Forum: Wissenschaftliches Rechnen
Thema: List Parameter Funktionen übergeben
Antworten: 3
Zugriffe: 460

Re: List Parameter Funktionen übergeben

Ansatz:
def g0(x):
return 1
....

g=[g0,g1..]

Ich glaub so müsste es gehen
von TobiFrischling
Freitag 9. Februar 2018, 12:33
Forum: Wissenschaftliches Rechnen
Thema: List Parameter Funktionen übergeben
Antworten: 3
Zugriffe: 460

List Parameter Funktionen übergeben

Ist es mögliche bspw in einer Liste als Elemente Funktionen zu übergeben

Bspw

g= [[g1(x)=1],[g2(x)=x]]
von TobiFrischling
Donnerstag 8. Februar 2018, 19:02
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Re: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

Sau die gute Erklärung ,danke:D Ich muss gestehen , hab es mir mal eben ein wenig angeschaut mit den functools partial nicht so einfach die Logik dahinter zu verstehen :? Ausserdem wäre mein nächstes Problem dass mit der zweifachen eckigen Klammer von R , dies in Python umzusetzen ist nicht so einfa...
von TobiFrischling
Donnerstag 8. Februar 2018, 11:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Re: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

Klar, blöd von mir. Ihr könnt ja keine Gedanken lesen. Meine Hauptaufgabe besteht darin eine csv Datei einzulesen , Integrationsgewichte definieren und sie mit einer Normalverteilung zu plotten und schauen ob sie konvergiert. Die Gewichte habe ich ziemlich ineffizient gelöst. Eine kleine Kostprobe :...
von TobiFrischling
Donnerstag 8. Februar 2018, 11:11
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Re: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

Danke, für die nette Unterstützung Eine kleine Frage hätte ich da noch. In R gibt es die Schreibweise for(i in 1:length(l)) X[,i]= MF[[i]](x) mit der zweifachen eckigen Klammer. Heißt ja nichts anderes als das i te Element von der Liste, Array.. Die Umsetzung für Python gelingt mir leider nicht . fo...
von TobiFrischling
Dienstag 6. Februar 2018, 11:39
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Re: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

Okay , hast recht Tut mir leid Hatte ich noch vor , die numpy library mir anzuschauen Also me.pdf= function(MF,l) { pdf = function(x){ for(i in 1:length(l)) X[,i] = MF[[i]](x) exp(l%*%t(X)) } pdf } Mein Ansatz, bis zu jetzigem Zeitpunkt : def mepdf(MF,l): def pdf(x): for i in range(1,1+l.length()): ...
von TobiFrischling
Dienstag 6. Februar 2018, 11:26
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Re: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

NaN wäre schon notwendig...
DANKEE :D

Noch eine blöde Frage hätte ich noch :oops:

Code: Alles auswählen

for(i in 1:length(l)) X[,i]= MF[[i]](x)
Mein Ansatz sehe so aus:

Code: Alles auswählen

for i in range(1,1+l.length()):
            X[:,i]= MF[i](x)
Mir macht die zweifache Klammerung bei R ein wenig Kopfschmerzen
von TobiFrischling
Dienstag 6. Februar 2018, 10:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!
Antworten: 13
Zugriffe: 518

Füllen einer Matrix mit NaN sinnvoll ?!

Hallo liebe Community, bin selber ziemlich neu in Python und eigentlich eher ein R Programmierer , hab seit kurzem eine neue Tätigkeit als Student im Bereich Data Science. Daher wird eine Umsetzung vieler meiner Codes in Python vorausgesetzt. X= matrix(NaN,length(int.x),length(l)) ist eine Zeile aus...