Die Suche ergab 4 Treffer

von Metaln00b
Mittwoch 20. September 2017, 13:03
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Alternative für Socket
Antworten: 5
Zugriffe: 909

Re: Alternative für Socket

@Metaln00b: dann hat Deine Kiste Probleme wenn zu schnell hintereinander Befehle geschickt oder Verbindungen aufgebaut werden. Dann solltest Du da Pausen machen und nicht beim recv. def disconnect(self): self.sock.close() time.sleep(0.5) Alles klar. Ich danke dir :mrgreen: vielmals für deine Hilfe,...
von Metaln00b
Mittwoch 20. September 2017, 11:58
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Alternative für Socket
Antworten: 5
Zugriffe: 909

Re: Alternative für Socket

Möchte mich kurz korrigieren (sry für den Doppelpost). Dein Code scheint doch so einiges verbessert zu haben. Nach 5maligen schicken eines Befehls, trenne ich die Verbindung, baue direkt wieder eine Verbindung auf und schicke 5mal einen anderen Befehl. Nach Trennen und direktem Wiederaufbauen der Ve...
von Metaln00b
Mittwoch 20. September 2017, 11:07
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Alternative für Socket
Antworten: 5
Zugriffe: 909

Re: Alternative für Socket

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. received = self.sock.recv(self.RECEIVE_CHUNK) error: [Errno 104] Connection reset by peer Das oben genannte erscheint ohne time.sleep sehr oft, auch mit deinem Code. Das Problem lässt sich auch nicht gescheit reproduzieren. Mal läuft es komplett durch, mal n...
von Metaln00b
Mittwoch 20. September 2017, 09:33
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Alternative für Socket
Antworten: 5
Zugriffe: 909

Alternative für Socket

Hallo Allerseits, ich stehe aktuell vor einem Problem. Ich möchte die Befehlssyntax eines Controllers mithilfe des "unittest" testen. Es umfasst ca 200 Befehle, welche der Reihe nach versendet und mit RegExp verglichen werden. STX/ETX wird beim Empfangen verwendet. Gesendet wir klassisch mit "\n" #!...