Die Suche ergab 14571 Treffer

von Sirius3
Mittwoch 23. Juni 2021, 14:46
Forum: Wissenschaftliches Rechnen
Thema: Tkinter Problem mit Schleifen
Antworten: 1
Zugriffe: 32

Re: Tkinter Problem mit Schleifen

Warum sind die Listen ports und service genau im einen Index gegeneinander verschoben? Mit groesseportsarray machst Du auch gar nichts. Statt einer while-Schleife benutzt man eine for-Schleife: for groesseportsarray, text in zip(ports, service[1:]): Checkbutton(window, text=text).place(x=xaxis+10, y...
von Sirius3
Mittwoch 23. Juni 2021, 07:34
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Daten aus einem in Dictionary gespeicherter Liste auslesen und in txt.file schreiben
Antworten: 5
Zugriffe: 104

Re: Daten aus einem in Dictionary gespeicherter Liste auslesen und in txt.file schreiben

Hast Du statt einer txt-Datei vielleicht eigentlich eine csv-Datei? Dann benutze das csv-Modul. Du könntest Dir auch pandas anschauen. Statt für jede Zeile die Datei neu zu öffnen, öffne sie einmal und schreibe alle Daten nacheinander. Statt in jedem Schleifendurchgang zu prüfen, ob die Liste leer i...
von Sirius3
Mittwoch 23. Juni 2021, 06:56
Forum: Tkinter
Thema: Kalender
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Re: Kalender

Ich würde ja vermuten, dass ein sinnvoller Default das aktuelle Datum ist, und oh wunder, wenn man in die Dokumentation zu tkcalendar schaut, dann ist auch genau das der Fall. *-Importe sind schlecht, weil man verschleiert, woher welcher Name kommt. Komischerweise importierst Du tkinter ja drei mal,...
von Sirius3
Dienstag 22. Juni 2021, 14:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Vom Binär ins Dezimalsystem
Antworten: 3
Zugriffe: 74

Re: Vom Binär ins Dezimalsystem

Falsch ist, wie Du die Funktion definiert hast, was innerhalb der Funktion steht und was außerhalb der Funktion steht.
von Sirius3
Dienstag 22. Juni 2021, 08:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: in einer For-Schleife auf das übernächste Element zugreifen
Antworten: 9
Zugriffe: 194

Re: in einer For-Schleife auf das übernächste Element zugreifen

@noisefloor: statt innerhalb der for-Schleife zu warten, bis die deque gefüllt ist, würde ich sie vor der Schleife füllen: from itertools import islice from collections import deque data = [1, 2, 3, 4, 5, 6] iterator = iter(data) d = deque(islice(iterator, 2 - 1), maxlen=2) for item in iterator: d.a...
von Sirius3
Dienstag 22. Juni 2021, 07:48
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Variablen übergeben in einer Klasse
Antworten: 6
Zugriffe: 141

Re: Variablen übergeben in einer Klasse

Was geht nicht? Wie lautet die genaue Fehlermeldung? Daran solltest Du erkennen, was Du falsch machst.
von Sirius3
Dienstag 22. Juni 2021, 06:47
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen
Antworten: 181
Zugriffe: 193047

Re: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen

@Vadym: bitte fange einen eigenen Thread an, und stelle dort eine konkrete Frage, an welcher Stelle Du mit Deinen Hausaufgaben nicht weiter kommst. Und falls Du snafus Lösung klauen und als Deine eigene ausgeben solltest, mußt Du wenigstens erklären können, warum sie funktioniert.
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 22:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen
Antworten: 181
Zugriffe: 193047

Re: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen

@snafu: warum der Symmetriebruch?

Code: Alles auswählen

def analyze(n):
    return (n >= 0) + (n >= 10) + (n >= 100) + 96 * (n >= 1000)
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 21:52
Forum: Webframeworks
Thema: Konzept für eine Webapplikation - wo muss was hin?
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Konzept für eine Webapplikation - wo muss was hin?

Wenn Du noch keine Erfahrung mit Webprogrammierung hast, dann vergiss erst einmal wie Du das irgendwo hostest, sondern konzentriere Dich darauf, das lokal bei Dir zum Laufen zu bringen. Django kann ein guter Einstieg sein, weil es ein gutes Tutorial hat. Das würde ich an Deiner Stelle als erstes dur...
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 21:47
Forum: Tkinter
Thema: Mit Thinker einen Zähler programmieren
Antworten: 2
Zugriffe: 49

Re: Mit Thinker einen Zähler programmieren

*-Importe sind schlecht, weil man damit verschleiert, woher welcher Name kommt. Benutze aussagekräftige Variablennamen, t und e sind das nicht, vor allem wenn sie mehrmals verwendet werden. Nummern an Namen sind auch nicht aussagekräftig. Benutze keine kryptischen Abkürzungen. Was haben Sümpfe mit e...
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 21:31
Forum: Raspberry Pi und Co.
Thema: Pooltemperatursteuerung mit DS18b20 Sensoren
Antworten: 4
Zugriffe: 106

Re: Pooltemperatursteuerung mit DS18b20 Sensoren

Eingerückt wird immer mit 4 Leerzeichen pro Ebene, nicht mal 4, mal 5 oder 8. Konstanten schriebt man komplett gross, Variablennamen und Funktionen dagegen komplett klein. Funktionen sind dazu da, dass man Codewiederholungen vermeiden kann, Deine beiden Temperatur_S-Funktionen sind aber nahezu ident...
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 18:33
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen
Antworten: 181
Zugriffe: 193047

Re: An alle Schüler und Studenten mit Informatikproblemen

@Vadym: narpfel hat kein Python-Programm geschrieben. Also ist es sehr unwahrscheinlich, dass Du Dein Problem auf die selbe Art gelöst hast.
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 14:29
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Variablen übergeben in einer Klasse
Antworten: 6
Zugriffe: 141

Re: Variablen übergeben in einer Klasse

Ich hätte das jetzt so geschrieben:

Code: Alles auswählen

print(f"Das Ergebnis ist {2+3}")
Warum willst Du hier Klassen verwenden? Wie sieht Dein wirkliches Problem aus?
von Sirius3
Montag 21. Juni 2021, 09:49
Forum: Tkinter
Thema: Geldbeträge in Entry erfassen
Antworten: 4
Zugriffe: 90

Re: Geldbeträge in Entry erfassen

Alle Importe stehen ganz oben. Benutze keine *-Importe, weil damit verschleiert wird, woher welcher Name kommt. Alles was eine Funktion braucht, muß sie auch über ihre Argumente bekommen. Benutze keine globalen Variablen. Warum gibt es einen frame1 und einen button1, wo es doch insgesamt nicht mehr ...