Die Suche ergab 174 Treffer

von martinjo
Freitag 25. Mai 2018, 16:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal
Antworten: 9
Zugriffe: 232

Re: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal

Hallo ich nutze für die API ein fertiges Modul, daher kann ich dort nicht so einfach auf aiohttp umswitchen. Da ich mit dem asyncio-Modul nicht weiter komme habe ich nun doch erstmal multiprocessing mit Pool verwendet. Damit benötige ich nun für den ersten, einzelnen Call 5.6 Sekunden, für weitere 1...
von martinjo
Donnerstag 24. Mai 2018, 17:27
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal
Antworten: 9
Zugriffe: 232

Re: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal

Nochmal ein kleines Update, dieses Mal auch direkt aus dem Skript kopiert, also ohne Anpassungen. Läuft sauber der Reihe nach durch. Aber nicht parallel. import asyncio loop = asyncio.get_event_loop() async def asy_get_items(page_number, items, options): logger.debug("asy_get_items for page %s", pag...
von martinjo
Donnerstag 24. Mai 2018, 16:28
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal
Antworten: 9
Zugriffe: 232

Re: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal

Danke, inzwischen habe ich es jedoch umgeändert: import myapi response = myapi.get_all_products() items = response["items"] pages = response["item_pages_available"] import asyncio loop = asyncio.get_event_loop() async def asy_get_items(page_number, items, options): logger.debug("asy_get_items") resp...
von martinjo
Donnerstag 24. Mai 2018, 15:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal
Antworten: 9
Zugriffe: 232

Re: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal

Danke, ich habe mich die letzen Stunden damit beschäftigt, jetzt qualmt der Kopf und ich komme nicht weiter. Evtl. habt ihr mir ja noch n Tipp, Problem gerade, ich gebe über return eine Liste zurück, erhalte jedoch ein CoroWrapper Objekt. Dadurch wir die Liste mit den Items nie erweitert: items, pag...
von martinjo
Donnerstag 24. Mai 2018, 08:35
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal
Antworten: 9
Zugriffe: 232

multiprocessing für parallele API Aufrufe mit Wert für maximal

Hallo Schon seit langem versuche ich folgendes zu verwirklichen: Es wird eine API Anfrage gesendet. Ich erhalte als Ergebnis eine Liste mit 100 Artikeln und der Info, dass noch 30 weitere Seiten vorhanden sind. Also muss ich 30 weitere Aufrufe starten bei denen ich die Seitenanzahl mitliefere, um di...
von martinjo
Montag 26. März 2018, 13:35
Forum: GTK+/GNOME
Thema: Python Gtk Signale kurzzeitig Blockieren
Antworten: 1
Zugriffe: 398

Re: Python Gtk Signale kurzzeitig Blockieren

Funktioniert hat nun: # storage self._signal_handlers = [] # connect handler_id = self.entry.connect("changed", self.on_entry_changed) self._signal_handlers.append([handler_id, self.entry]) # change entry without signal for handler, widget in self._signal_handlers: widget.handler_block(handler) self...
von martinjo
Montag 26. März 2018, 12:58
Forum: GTK+/GNOME
Thema: Python Gtk Signale kurzzeitig Blockieren
Antworten: 1
Zugriffe: 398

Python Gtk Signale kurzzeitig Blockieren

Hallo Ich habe ein Programm mit einer Oberfläche mit verschiedenen Schaltern und Feldern. Nun sollen bestimmte Dinge neu berechnet werden sobald ich einen Knopf drücke, aber auch wenn sich ein Feld ändert. Jetzt möchte ich aber erst die Felder mit werten füllen ohne das etwas passiert, und später da...
von martinjo
Montag 26. März 2018, 12:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor
Antworten: 9
Zugriffe: 393

Re: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor

Danke für die Tipps und Hinweise. Ich hatte schon das Gefühl doch da war was mit os.system :-)
von martinjo
Sonntag 25. März 2018, 19:30
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor
Antworten: 9
Zugriffe: 393

Re: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor

Hier jedenfalls meine Lösung: # create mountpoint mountpoint = "/tmp/mp1/" if not os.path.exists(mountpoint): os.makedirs(mountpoint) sshfs = "%s@%s:/" % (self.user, self.ip) # mount status = os.system ('sshfs -o uid=%d "%s" "%s"' % (os.getuid(), sshfs, mountpoint)) #edit file filepath ="/tmp/mp1/tm...
von martinjo
Sonntag 25. März 2018, 19:02
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor
Antworten: 9
Zugriffe: 393

Re: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor

Das ist eher eine Off-Topic-Frage, weil sie nichts mit Python zu tun hat. Nutze doch sshfs. Also ich möchte es ja aus einem Python Skript öffnen, klar mit subprocess z.B. soch davor muss ich die Datei ja verfügbar haben. Also einbinden, dafür ist dein genanntes Toll ja schon mal sehr gut. Auch habe...
von martinjo
Sonntag 25. März 2018, 16:01
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor
Antworten: 9
Zugriffe: 393

Datei auf Server local über SSH bearbeiten mit Texteditor

Hallo Ich erstelle gerade ein Programm mit welche ich Dokumente auf einem Ubuntu Server prüfe. Nun frage ich mich, wie es möglich ist, dass ich eine Datei auf dem Server lokal mit einem Texteditor öffnen und auch abspeichern kann, ähnlich als ob das Dateisystem eingebunden wäre. SSH Key ist erstellt...
von martinjo
Montag 5. März 2018, 01:10
Forum: GTK+/GNOME
Thema: GTK Icons bei mehreren Fenstern
Antworten: 3
Zugriffe: 1297

Re: GTK Icons bei mehreren Fenstern

Ich habe hierfür leider noch immer keine Lösung gefunden, doch das Beispiel mal auf Gtk3 upgedated und etwas überarbeitet. Evtl. findet sich ja doch noch jemand der hierfür eine Lösung parat hat. Also das Problem war, dass beim setzen des Fenstericons für ein Fenster das Icon aller Fenster der Klass...
von martinjo
Freitag 23. Februar 2018, 21:23
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Paket auf Pypi hochladen bzw. twine richtig installieren
Antworten: 1
Zugriffe: 165

Re: Paket auf Pypi hochladen bzw. twine richtig installieren

edit:
Solange nur die alte Version nutzbar ist kann man auch die Datei ~/.pypirc anlegen mit folgendem Inhalt:

Code: Alles auswählen

[pypi]
repository: https://upload.pypi.org/legacy/
https://packaging.python.org/guides/mig ... #uploading
von martinjo
Freitag 23. Februar 2018, 20:52
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Paket auf Pypi hochladen bzw. twine richtig installieren
Antworten: 1
Zugriffe: 165

Paket auf Pypi hochladen bzw. twine richtig installieren

Hallo Ich wollte letztens ein Paket auf Pypi hochladen, ich habe mich dabei an die Anleitung aus einem Kursbuch gehalten. Leider geht es mit der alten Methode nicht mehr, da diese aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde. Auf diesem Zweitrechner habe ich es jedoch hin bekommen mit der Installation v...
von martinjo
Dienstag 13. Februar 2018, 16:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Python Modul erweitern
Antworten: 4
Zugriffe: 253

Re: Python Modul erweitern

Der Fehler hier war, dass ich eine ältere Version installiert habe ohne die Methode get_preferred_collection Wenn ich nun jedoch direkt das Module überschreibe, warum eigentlich nicht einfach so: import keyring def set_password(self, service, username, password): collection = self.get_default_collec...