Die Suche ergab 52 Treffer

von albertus
Donnerstag 8. Juni 2017, 18:37
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: ZMQ-Broker mit plain Autentifikation
Antworten: 2
Zugriffe: 1116

Re: ZMQ-Broker mit plain Autentifikation

@albertus: Nicht zum eigentlichen Problem aber: Ich denke es ist ein Programmfehler nur auf den zuletzt gestarteten Thread zu warten. Das muss ja nicht derjenige sein, der zuletzt beendet wird, das heisst es gibt dann Threads die bis zum Ende laufen durften, und solche die hart durch das Programmen...
von albertus
Donnerstag 8. Juni 2017, 17:03
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: ZMQ-Broker mit plain Autentifikation
Antworten: 2
Zugriffe: 1116

ZMQ-Broker mit plain Autentifikation

Guten Abend, seit heute Morgen 7:30 versuche ich bei einem ZMQ-Broker die Authentifizierung per Passwort und Name zum laufen zu bekommen. Ohne Authentifizierung funktioniert der Test-Broker wie gewünscht. Füge ich jetzt die Authentifizierung hinzu bleibt das ganze stehen. Genauer gesagt die plain Au...
von albertus
Dienstag 5. April 2016, 08:53
Forum: Python mit anderen Sprachen verwenden
Thema: ImportError, ValueError, und noch mehr Ärger mit Cython
Antworten: 1
Zugriffe: 2046

ImportError, ValueError, und noch mehr Ärger mit Cython

Guten Morgen, seit 2 Tagen versuche ich der Cython-Fehlermeldung: ValueError: hermelin.app.ng_huc.htrees.Ngram has the wrong size, try recompiling auf den Grund zu gehen. Die erste Maßnahme bei dieser Fehlermeldung ist alle alten *.so, *.c, das build und das __pycache__ Verzeichnis zu löschen. All d...
von albertus
Donnerstag 20. August 2015, 07:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Gib es Gründe die gegen UTF-8 sprechen?
Antworten: 4
Zugriffe: 813

Re: Gib es Gründe die gegen UTF-8 sprechen?

Guten Morgen,

ich habe mich jetzt entschieden, das Programm wird nur UTF-8 unterstützen und sonst nichts. Alle Clients haben sich diesem Diktat zu unterwerfen.
von albertus
Mittwoch 19. August 2015, 16:47
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Gib es Gründe die gegen UTF-8 sprechen?
Antworten: 4
Zugriffe: 813

Gib es Gründe die gegen UTF-8 sprechen?

Hallo, ich stecke gerade in den Planungen für ein Programm das eine Datenbank als Backend verwenden soll. Das Programm soll Zahlen, Datums-Werte und viel Text verarbeiten. Da kommt man um das Thema Zeichenkodierung nicht herum. Ich wollte es mir jetzt einfach machen und nur UTF-8 unterstützen. Das s...
von albertus
Montag 10. August 2015, 11:39
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zustand eines Objektes
Antworten: 6
Zugriffe: 560

Re: Zustand eines Objektes

Wenn du etwas in eine Datei schreibst sich aber kein Attribut des Datei Objektes verändert, hat sich der Zustand dann verändert? Zustand ist eigentlich bedeutungslos. Wenn ich etwas in eine Datei schreibe ändert sich eigentlich immer was an den Attributen, außer man ändert was an den File-System-Ei...
von albertus
Montag 10. August 2015, 10:12
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zustand eines Objektes
Antworten: 6
Zugriffe: 560

Zustand eines Objektes

Guten Morgen, mir geht schon den ganzen Morgen folgendes Thema im Kopf umher: Der Zustand eines Objektes wird durch den Zustand seiner Attribute bestimmt. Ändert sich der Zustand eines Objekt-Attributs, wird das Eltern-Objekt in einen anderen Zustand überführt. So weit so gut. Was ist aber jetzt nac...
von albertus
Sonntag 6. Juli 2014, 13:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Bitmanipulation
Antworten: 12
Zugriffe: 3000

Re: Bitmanipulation

@albertus: Definiere bitte mal ”links” in diesem Zusammenhang. Und vor allem was das mit der CPU zu tun haben soll‽ Und was dort dann ”links” und ”rechts” wäre? Du hast natürlich recht Links und Rechts machen bei einer CPU so keinen Sinne, ich habe es bildlich gemeint. Auf folgender Webseite: http:...
von albertus
Sonntag 6. Juli 2014, 08:55
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Bitmanipulation
Antworten: 12
Zugriffe: 3000

Re: Bitmanipulation

Erst mal Danke an alle, jetzt verstehe ich wie man Bits setzt, löscht und abfragt. Das ist schon eine Menge mehr, als noch vor 5 Tagen :-). Aber da ich gerade beim Fragen bin :wink: . Bei den Bits gibt es ein MSB und dieses ist bei allen CPU Typen die ich kenne links. Gibt es eigentlich auch CPUs be...
von albertus
Samstag 5. Juli 2014, 19:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Bitmanipulation
Antworten: 12
Zugriffe: 3000

Re: Bitmanipulation

@albertus: Das liegt daran, dass in Python die Ausgabe von `bin` für negative Zahlen anders funktioniert, als Du es erwartest. `bin` schreibt die Binärrepräsentation der positiven Zahl und deutet mit dem '-' an, dass diese negativiert werden muss. `bin` kann die echte Binärrepräsentation nicht aufs...
von albertus
Samstag 5. Juli 2014, 18:47
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Bitmanipulation
Antworten: 12
Zugriffe: 3000

Re: Bitmanipulation

@albertus: Der zweite Schritt stimmt schon nicht. `~` bedeutet alle Bits ”umdrehen” und bei 1000₂ kommt dabei ganz sicher nicht 1001₂ heraus, sondern 0111₂. Wenn -9 = 1001₂ wäre, was denkst Du denn was 9 in Binär wäre? Das kann ja nicht das gleiche sein. ;-) Genau das würde ich ja auch erwarten wen...
von albertus
Samstag 5. Juli 2014, 14:54
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Bitmanipulation
Antworten: 12
Zugriffe: 3000

Bitmanipulation

Guten Tag, ich bin gerade dabei mich in den Bit-Operatoren einzuarbeiten. Bis jetzt habe ich sie nicht gebraucht jetzt aber ist abzusehen das ich sie brauchen werde. Auf Stackoverflow.com habe ich folgende zwei Funktionen gefunden um Bits in einem Interger zu löschen und zu setzen. Diese Funktionen ...
von albertus
Mittwoch 25. Juni 2014, 13:49
Forum: Qt/KDE
Thema: Fehler beim compielieren von PyQt-x11-gpl-4.11 für Py 3.4
Antworten: 2
Zugriffe: 808

Fehler beim compielieren von PyQt-x11-gpl-4.11 für Py 3.4

Hallo ich versuche gerade PyQT unter OpenSuse 13.1 zu compilieren leider ohne Erfolg, bekomme immer folgenden Fehler um die Ohren gehauen: make[1]: Leaving directory `/home/XXXX/compildir/PyQt-x11-gpl-4.11/pyrcc' cd designer/ && make -f Makefile make[1]: Entering directory `/home/XXXX/compildir/PyQt...
von albertus
Donnerstag 26. September 2013, 15:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Cython und große (>256 Bit) Integer
Antworten: 14
Zugriffe: 882

Re: Cython und große (>256 Bit) Integer

@albertus: Im Grunde gar nicht. In C-Programmen würde man auf eine Bibliothek wie zum Beispiel die `libgmp` zurückgreifen. Dem C-Compiler kann man keine literalen ganzen Zahlen beibringen die grösser sind als man mit normalen ganzzahligen C-Datentypen darstellen kann. An der Stelle wird man einfach...
von albertus
Donnerstag 26. September 2013, 14:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Cython und große (>256 Bit) Integer
Antworten: 14
Zugriffe: 882

Re: Cython und große (>256 Bit) Integer

Folgendes geht: cimport cython cpdef klaus(): cdef cython.long num = 10L return num Ausgabe: >>> type(klaus()) <type 'long'> >>> Keine Ahnung, wie man auf Cython-Seite damit rechnet, also ob die Operatoren in Cython angepasst sind oder man auf C-Funktionen ausweichen muss. Hallo Jerch, versuche mal...